Lwe

Genießen Sie jeden Tag der Adventszeit

Es duftet herrlich und überall lauern kulinarische Verführungen – ein Besuch des Weihnachtsmarkts gehört für uns zur Adventszeit dazu. Besuchen Sie unseren Schmeck den Süden Weihnachtsmarkt ganz einfach virtuell – mit unserem Adventskalender. Freuen Sie sich jeden Tag auf Produkte und Rezepte, wie wir sie von den Weihnachtsmarktständen unserer Region kennen und lieben.

 

 


Lwe


Regionaler Käse - Allgäuer Emmentaler & Bergkäse g.U.

Geschützter Genuss

Die Adventszeit bietet zahlreiche Anlässe für festliche Tafeln und strahlende Gesichter. Den Rahmen für diese besinnliche Zeit bilden kulinarische Köstlichkeiten. Neben dem typischen Stollen oder Mürbeteigplätzchen mit buntem Dekor, bietet Käse einen ganz besonderen Gaumengenuss. Von herzhaft bis süß – aus Käse lassen sich tolle Kreationen zaubern. Das würzige Aroma passt perfekt in die Weihnachtsküche.

Allgäuer Emmentaler g.U.

Der Allgäuer Emmentaler ist ein rindengereifter Rundlaib mit einem Gewicht von mindestens 60 kg oder ein Viereckblock von mindestens 40 kg. Seine runde Lochung beträgt im Durchmesser ca. 1 bis 3 cm und ist regelmäßig verteilt. Der Käse reift mindestens drei Monate und hat 45 – 49 % Fettgehalt. Auch die Europäische Union hebt die Bedeutung des Allgäuer Emmentalers hervor: Der Allgäuer Emmentaler g.U. ist seit 1997 als g.U (geschützte Ursprungsbezeichnung) eingetragen. Diese europäische Eintragung dient zum Schutz und zur Aufwertung von besonderen Agrarerzeugnissen und Lebensmitteln mit Herkunftsbezeichnung. Das geografische Gebiet sind die Landkreise Lindau, Oberallgäu, Ostallgäu, Unterallgäu, Ravensburg, der Bodenseekreis sowie die Städte Kempten, Memmingen und Kaufbeuren.

Emmentaler kommt ursprünglich aus dem Schweizer Emmental, einem Tal bei Bern. Die erste urkundliche Erwähnung stammt aus dem Jahre 1542. Der Emmentaler ist heute nicht herkunftsgeschützt, das heißt, er kann auch in anderen Ländern hergestellt werden. „Allgäuer Emmentaler“ dagegen darf nur aus dem Allgäu kommen.

 

Allgäuer Bergkäse g.U.

Der Allgäuer Bergkäse ist ein rindengereifter Rundkäse mit einem Gewicht zwischen 15 und 50 kg. Seine Lochung ist erbsengroß und spärlich verteilt. Der Käse reift mindestens vier Monate und hat 45 – 49 % Fettgehalt bei einem Trockenmasseanteil von mindesten 62 %. Das geografische Gebiet sind die Landkreise Lindau, Oberallgäu, Ostallgäu, Unterallgäu, Ravensburg, der Bodenseekreis sowie die Städte Kempten, Memmingen und Kaufbeuren. Mit der Einwanderung und Beschäftigung von Schweizer Sennhirten um 1820 wurde die Tradition der Bergkäseherstellung im Allgäu begründet.

Eintragung als geschützte Ursprungsbezeichnung am 24. Januar 1997.

 

Und natürlich haben wir auch heute wieder ein köstliches Rezept.

Wir wünschen gutes Gelingen!


Bild

Rezept
Allgäuer Mini-Käsetaler

Zutaten für ca. 25 Taler

  • 500 g vorgekochte Kartoffeln (festkochend)
  • 150 g Allgäuer Bergkäse g.U.
  • 150 g Allgäuer Emmentaler g.U.
  • 3 Eier
  • 4 EL Mehl
  • Butterschmalz
  • 1 kleine Zwiebel, geschält und fein gewürfelt
  • 1 Handvoll Petersilie, fein geschnitten
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Zubereitung

Die Kartoffeln vom Vortag schälen und mit einer groben Reibe in eine Schüssel raspeln. Den fein geriebenen Bergkäse, Eier, Mehl, Petersilie und die Zwiebelwürfel hinzugeben. Alles gut miteinander vermengen und mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken.

Mit einem Löffel kleine Portionen abstechen und in der Hand zu kleinen Küchle formen (ca. 25 Stück à 40 g).

In Butterschmalz beidseitig bei mittlerer Hitze goldbraun ausbacken.

Noch heiß auf einer Platte oder auf kleinen Tellern mit Partyspießen anrichten.

Tipp: Dazu passt Kräuterquark (Lukeles-Käs) als Dip.


PDF TEILEN    PDF DRUCKEN


Regionaler Weihnachtseinkauf leicht gemacht:
Entdecken Sie die App „VON DAHEIM BW“.

Das Gute liegt wirklich erstaunlich nah:
Die App „VON DAHEIM BW“ hilft Ihnen, regionale Produkte, landwirtschaftliche Direktvermarkter und „Schmeck den Süden“-
Gastronomen schnell zu finden. In diesem Jahr bieten die Gastronomen für Ihre regionale Küche sogar einen Liefer- und Abholservice an. Mit der App wird Ihr Weihnachtseinkauf nicht nur bequem, sondern auch zu einer wirklich guten Tat. Denn wer regional kauft, hilft mit, unsere Heimat zu erhalten und Landwirte aus unserer Region aktiv zu unterstützen.



Darauf können Sie sich verlassen
Die Qualitätsprogramme des Landes Baden-Württemberg und der EU.


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT