Lwe

Genießen Sie jeden Tag der Adventszeit

Es duftet herrlich und überall lauern kulinarische Verführungen – ein Besuch des Weihnachtsmarkts gehört für uns zur Adventszeit dazu. Besuchen Sie unseren Schmeck den Süden Weihnachtsmarkt ganz einfach virtuell – mit unserem Adventskalender. Freuen Sie sich jeden Tag auf Produkte und Rezepte, wie wir sie von den Weihnachtsmarktständen unserer Region kennen und lieben.


Lwe


Heimisches Getreide

Heute ist Nikolaustag.!

Dieser Tag ist für viele Menschen ein ganz besonderes Highlight in der Vorweihnachtszeit, vor allem für Kinder. Gestern noch putzten sie ihre Stiefelchen. Und heute sind sie gefüllt mit Schokolade, Obst, Nüssen und manchmal auch kleinen Geschenken.

 

Aufgepasst! Wir verlosen 10 „Schmeck den Süden. Baden-Württemberg“-Gutscheine im Wert von je 100 €! Schreibt uns einfach eine E-Mail und nennt uns das Produkt des Tages! Heute ist es „Heimisches Getreide„. Vergesst natürlich nicht, uns euren Namen und eure Anschrift mitzuteilen.
Die Teilnahmebedingungen findet ihr hier.

 

Aber heute ist nicht nur Nikolaustag, es ist auch der 2. Advent. Zeit noch ein paar Plätzchen zu backen. Das schmeckt nicht nur dem Nikolaus.

Wie wäre es also mit heimischem Superfood als Backzutat? Und das in Bio-Qualität. Zarte Haferflocken eignen sich hervorragend für die kleinen Gebäcke. Sie sind nicht nur glutenarm, sondern enthalten auch wichtige Mineralien, Antioxidantien, Ballaststoffe und Vitamine. Damit zählen sie zu den gesündesten Lebensmitteln.

Haferflocken und anderes Getreide gibt es auch mit dem Biozeichen Baden-Württemberg!

Das „Bio-Zeichen Baden-Württemberg“ ist ein Landeszeichen, das den Einkauf vereinfacht, indem es biologische Produkte mit gesicherter Qualität und nachvollziehbarer Herkunft aus Baden-Württemberg kennzeichnet.

Lebensmittel mit dem „Bio-Zeichen Baden-Württemberg“ sind besonders sicher, da sie auf Betrieben produziert werden, die mindestens einmal jährlich kontrolliert werden. Diese Kontrollen führen ausschließlich Kontrollstellen durch, die vom Land Baden-Württemberg zugelassen wurden.

Auf die Plätzchen, fertig, LOS!



Bild

Beispielhaft für unsere Teilnehmer im Qualitätsprogramm des Landes „Biozeichen Baden-Württemberg“ im Produktbereich Getreide und Getreideerzeugnisse:

 

„Herzlich willkommen in der Bio Musterregion Ludwigsburg-Stuttgart

Intuitiv verschrieben wir uns schon vor über 25 Jahren dem Biogedanken, in einer Zeit in der BIO weder „IN“ war noch als notwendig erachtet schien. Es war damals eine wirtschaftlich schwerwiegende Entscheidung, die wir aus Gründen des Natur- und Umweltschutzes getroffen haben. Es war die einzig Richtige.

Unsere Tonmühle ist wahrscheinlich eine der ersten Mühlen, die sich auf das Vermahlen von Bio Getreide spezialisiert hat. Wir stellen wertvolle Mehle her, die wir aus dem rein biologisch erzeugten Getreide unserer Vertragspartner mahlen. In Reinkultur entstehen bei uns BIO-Produkte, also ohne Vermischung mit herkömmlich erzeugtem Getreide. Unsere Kunden und deren Endverbraucher haben die Sicherheit, keiner Täuschung aufzusitzen.

BIO-Mehl ist wertvoll. Tonmühle-Mehle sind von gleichbleibend hoher Qualität, weil wir das Getreide aus der Region schonend behandeln. Ohne Eile, mit Gelassenheit denn unter zu hohem Druck und zu starker Wärme beim Vermahlen, leidet die Backqualität. Chemie findet in der Tonmühle keinen Einsatz. Auch wir werden staatlich kontrolliert, damit die strengen BIO-Richtlinien eingehalten werden: DE-ÖKO-006-Kontrollstelle

Ganz in unserem Sinne … seit fast 30 Jahren.“

 

Die Tonmühle ist seit 15. Juni 2018 Zeichennutzer im Qualitätsprogramm Biozeichen Baden-Württemberg im Produktbereich Getreide und Getreideerzeugnisse.

Mehr Zeichennutzer finden Sie hier.

Bild

Rezept
Haferflocken-Schokoladensplitter mit Honig

Zutaten

  • 180 g heimische Haferflocken
  • 40 g Kerne oder Nüsse (z. B. Kürbiskerne, Haselnüsse oder Walnüsse)
  • 60 g Mehl
  • 20 g Sahne
  • 1 Ei
  • 1 TL Backpulver
  • 25 g Butter
  • 3 EL Honig
  • 100 g dunkle Kuvertüre

Zubereitung

Die Haferflocken mit Mehl, den Kernen (oder gehackten Nüssen) und Backpulver vermischen.

Die Sahne mit dem Honig und der Butter in einem Topf leicht erwärmen. Anschließend zu den Haferflocken geben und mischen. Zuletzt das Ei unterrühren.

Den Backofen auf 170 °C Umluft vorheizen.

Ein Blech mit Backpapier auslegen, die Müsli-Masse darauf streichen, ein zweites Backpapier (eingeölt) darauflegen und alles gleichmäßig mit dem Nudelholz ca. 1 cm glätten.

Backpapier abziehen, das Blech in den Backofen schieben und ca. 30–35 Minuten goldgelb backen.

Anschließend aus dem Backofen nehmen, 10 Minuten abkühlen lassen und mit einem großen Messer in mundgerechte Stücke schneiden.

Die Kuvertüre nach Packungsangabe schmelzen. Danach die Spitzen der Müsli-Stücke in die geschmolzene Kuvertüre eintunken. Die fertigen Müsli-Stücke auf ein Backpapier legen und komplett auskühlen lassen.

In einem luftdichten Behältnis aufbewahren.

 


PDF TEILEN    PDF DRUCKEN


Regionaler Weihnachtseinkauf leicht gemacht:
Entdecken Sie die App „VON DAHEIM BW“.

Das Gute liegt wirklich erstaunlich nah:
Die App „VON DAHEIM BW“ hilft Ihnen, regionale Produkte, landwirtschaftliche Direktvermarkter und „Schmeck den Süden“-
Gastronomen schnell zu finden. In diesem Jahr bieten die Gastronomen für Ihre regionale Küche sogar einen Liefer- und Abholservice an. Mit der App wird Ihr Weihnachtseinkauf nicht nur bequem, sondern auch zu einer wirklich guten Tat. Denn wer regional kauft, hilft mit, unsere Heimat zu erhalten und Landwirte aus unserer Region aktiv zu unterstützen.



Darauf können Sie sich verlassen
Die Qualitätsprogramme des Landes Baden-Württemberg und der EU.


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT