Biosphärenhotel Graf Eberhard, Bad Urach
Biosphärenhotel Graf Eberhard

Restaurant Eberhard
Der Tisch ist gedeckt: … frische, fantasievolle saisonale Küche
Unser Küchenteam kocht mit Inspiration und Leidenschaft, das werden Sie schmecken. Mit Produkten des Biosphärengebiets überzeugen wir Sie mit leckeren Gerichten und besonderer Qualität.
Lamm vom Albschäfer, Käse und Champignons direkt vom Erzeuger,
Lautertaleis vom Bachmann. Ein großer Teil unserer Zutaten kommen
aus unserer unmittelbaren Umgebung.
Das Essen begeistert Sie!

 


Kontaktinformationen
Bei den Thermen 2
72574 Bad Urach
Tel. 0 71 25 - 14 85 00
Fax 0 71 25 - 82 14
info@hotel-graf-eberhard.de
www.hotel-graf-eberhard.de
Öffnungszeiten

Restaurant Eberhard:
Montag bis Freitag von 18:00 bis 23:00 Uhr
Samstag von 12:00 bis 22:00 Uhr
Sonntag & Feiertag von 12:00 bis 21:00 Uhr

Cafè Barbara:
Montag bis Freitag von 7:00 bis 18:00 Uhr
Samstag bis Sonntag & Feiertag von 8:00 bis 18:00 Uhr


Küche

Restaurant Eberhard:
Montag bis Freitag von 18:00 bis 22:00 Uhr
Samstag von 12:00 bis 22:00 Uhr
Sonntag & Feiertag von 12:00 bis 21:00 Uhr


Servicehighlights
Terrasse
Regionale Menüs
Übernachtung
Gruppenräume
Parpklatz am Haus
Online buchen
W-Lan
Kreditkarten
Weitere Inhalte
Facebook SDS TV
1 Löwe – Mindestens 3 Gerichte sind ehrlich regional.
2 Löwen – Mindestens 6 Gerichte sind ehrlich regional.
3 Löwen – 90 Prozent des Angebots ist ehrlich regional, Auszeichnung nach "Haus der Baden-Württemberger Weine" und zertifiziert nach ServiceQualität Deutschland.

Betriebe ohne "Löwen"-Auszeichnung konnten vor Redaktionsschluss nicht kontrolliert werden, was jedoch keinerlei Rückschlüsse auf deren Qualität zulässt.
Ausgezeichnete Regionale Qualität
Unser Restaurant ist mit drei Löwen ausgezeichnet worden.
Biosphärengastgeber
Lamm im Kräutermantel, Forellen aus kristallklaren Bächen, edle Destillate: Das Biosphärengebiet schmeckt dank hervorragender Produkte, die einer einzigartigen Kulturlandschaft entspringen. Um die Verbundenheit zur Region und die Leidenschaft zu ihrer Arbeit zu unterstreichen, haben sich Hoteliers und Gastronomen im und um das Biosphärengebiet Schwäbische Alb zu den Biosphärengastgebern zusammengeschlossen. Ihre Gäste erwartet albtypische Gerichte und hochwertige regionale Zutaten. Ein Fest für die Geschmackssinne!
Nur gastronomische Betriebe, die sich voller Überzeugung der regionalen Weinkultur verschrieben haben, erhalten das Zertifikat "Haus der Baden-Württemberger Weine". Sie sind begeisterte Gastgeber und können Ihnen immer den richtigen Tropfen zum Essen oder für einen gemütlichen Abend empfehlen. Gäste erwarten aber auch gepflegte Gasträume, die richtige Kühlung und Lagerung der edlen Tropfen, eine harmonische Auswahl auf der Getränke- und Weinkarte sowie fundiertes Weinwissen.
Bereits 1956 wurde die Meistervereinigung Gastronom Baden-Württemberg e.V. in Stuttgart gegründet. Über 500 geprüfte Küchenmeister sowie Meister anderer gastgewerblicher Berufe pflegen mit Kreativität, Engagement und Qualitätsbewusstsein die Baden-Württembergische Kochkunst, bewahren Traditionen und entwickeln sie fort. Sie verwenden bevorzugt Produkte aus der Heimatregion, die Herkunft von Fleisch, Fisch und Gemüse ist damit stets nachvollziehbar.
Service Qualität Deutschland ist ein Qualitätsmanagement-System für die touristische Praxis. Es verbessert und entwickelt kontinuierlich die Dienstleistungsqualität im Unternehmen. Insbesondere kleinen und mittelständischen Unternehmen werden erprobte Instrumente an die Hand gegeben, die sie darin unterstützen, den heutigen Qualitätsansprüchen der Kunden gerecht zu werden und vorausschauend auszubauen.
Sommerliche Blattsalate mit Weinbergschnecken


Schaumiges Brunnenkressesüpple mit gebratenen Zanderstreifen


Zitronen-Quark-Mousse an marinierten Erdbeeren und frischer Minze


Rose gebratener Lammrücken mit knackigen Speckböhnchen


« zurück