Herzhafte Pfingstpfanne: Spiegelei auf Speck-Kracherle


Lwe


Herzhafte Pfingstpfanne: Spiegelei auf Speck-Kracherle

Zutaten:

  • 4-8 Eier (entweder 1 oder 2 pro Person)
  • 4 Brotscheiben
  • 100 g Speckwürfel
  • 4 Radieschen
  • Extra: 100 g Schinkenwurst oder Krakauer, in 1 cm Scheiben geschnitten, eingelegte Paprika, Radieschen in Scheiben
  • Butter zum Braten
  • Frische Kräuter (z.B. Petersilie, Schnittlauch)
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Brotscheiben in Würfel schneiden und mit den Speckwürfeln in einer Pfanne und einem Stück Butter 4-5 Minuten braten. Die Eier aufschlagen und auf die Kracherle legen. Deckel aufsetzen und 4 bis 5 Minuten bei kleiner Hitze stocken lassen.

Vor dem Servieren alles salzen und pfeffern, die Wurstscheiben in der Pfanne erwärmen und mit Radieschen, Paprika und frischen Kräutern servieren.

Tipp: dazu schmeckt ofenfrisches Bauernbrot.


PDF

DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   BARRIEREFREIHEIT   |   KONTAKT
The Länd