Salatteller mit glacierten Trauben, geräuchertem Schinken und Käse


Lwe


Salatteller mit glacierten Trauben, geräuchertem Schinken und Käse

Salat mit kräftigen Aromen

Die Herbstsalate haben es in sich. Feste, knackige Strukturen und ein anregend herb-kräftiger Geschmack. So wie der Charakter der dritten Jahreszeit selbst. Da empfiehlt sich ein kräftiges Dressing, gerne mit süßen Nuancen. Ich habe mich heute für ein Dressing mit etwas Preiselbeeren entschieden. Das verleiht dem Gericht eine wild-süße Note und passt herrlich zum Käse und Schinken. Dazu noch ein paar Trauben, die in einer Pfanne mit Honig geschwenkt werden.

Diese Kombination ist wunderbar.

Deswegen hier die heutige Rezeptur für „Herbstlicher Salatteller mit geräuchertem Schinken und Käse“:

Salatteller mit glacierten Trauben, geräuchertem Schinken und Käse


Lwe


Überbackene Auberginen mit Tomaten & Allgäuer Bergkäse


Lwe


Überbackene Auberginen mit Tomaten & Allgäuer Bergkäse


Lwe


Überbackene Auberginen mit Tomaten & Allgäuer Bergkäse

Einfach und gut…

Ein superschnelles Sommergericht, das mit nur 3 Zutaten auskommt, ist unser heutiger Tipp. Bei den Auberginen schätze ich die kleineren Früchte. Die haben eine feinere Struktur und ergeben einen angenehmen Happen. Ich habe noch etwas frische Kräuter aus dem Garten obendrauf gesetzt. Das Auge isst ja mit. Außerdem schmeckt es köstlich. Und ein kleiner Zusatztipp: wer möchte, bestreicht die Auberginenscheiben noch mit frischem Pesto. Dann wird es himmlisch.

Hier die heutige Rezeptur für: „Überbackene Auberginen mit Tomaten & Bergkäse“:


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT
The Länd