Überbackene Auberginen mit Tomaten & Allgäuer Bergkäse


Lwe


Überbackene Auberginen mit Tomaten & Allgäuer Bergkäse


Lwe


Überbackene Auberginen mit Tomaten & Allgäuer Bergkäse

Einfach und gut…

Ein superschnelles Sommergericht, das mit nur 3 Zutaten auskommt, ist unser heutiger Tipp. Bei den Auberginen schätze ich die kleineren Früchte. Die haben eine feinere Struktur und ergeben einen angenehmen Happen. Ich habe noch etwas frische Kräuter aus dem Garten obendrauf gesetzt. Das Auge isst ja mit. Außerdem schmeckt es köstlich. Und ein kleiner Zusatztipp: wer möchte, bestreicht die Auberginenscheiben noch mit frischem Pesto. Dann wird es himmlisch.

Hier die heutige Rezeptur für: „Überbackene Auberginen mit Tomaten & Bergkäse“:

Alpengefühle mit gebratenen Almkäsknödel


Lwe


Alpengefühle mit gebratenen Almkäsknödel

Herzhaft und knusprig – einfach leckeres Hüftgold!

Es ist ein herrlicher Anblick, wenn ich Richtung Berge fahre und durch die heimischen, grünen Landstriche reise.

Dieses Jahr verbringe ich meinen Urlaub in der Nähe und besuche Familie, Freunde und Kollegen. Auf die Restaurantbesuche freue ich mich besonders. Herzhaft muss es sein. Eine richtig deftige und raffinierte Alpenküche. Viel Kräuter und reichlich Käse.

Um mich einzustimmen, habe ich eine traditionelle Rezeptur mit neuen Zutaten kombiniert: Kartoffeln, Käse und Süßlupinen. Das Ergebnis schmeckt köstlich. Mein Tipp für heute: Je kräftiger der Käse, umso herzhafter schmecken die Knödel.

Hier unser vegetarisches Rezept für „Gebratene Almkäseknödel mit Süßlupinen“:

Gebratene Almkäseknödel mit Süßlupinen


Lwe



DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT