Luftiger Beerenmichel mit Eierlikör




Alles drin was schmeckt…

Unser heutiges Rezept ist eine raffinierte Variante vom klassischen Kirschmichel. Da es momentan noch wenig Beerenauswahl gibt, kann auf tiefgekühlte Früchte zurückgegriffen werden. Oder auf Beerengrütze. Das macht es etwas einfacher. Ich habe dazu noch eingemachte Beeren vom letzten Jahr benutzt, denn langsam möchte ich die letzte Ernte verbrauchen, um Platz zu schaffen für die kommende Beerensaison.

Hier unsere heutige Rezeptur für „Beerenmichel mit Eierlikör“:

Luftiger Beerenmichel mit Eierlikör




Faschingsgenüsse: Eierlikör-Schokomuffins




Super saftige Küchlein…

Süßes über Süßes zur Faschingszeit. Wer kräftig feiert braucht auch ordentlich viel zu naschen. Die Auslagen unserer Bäckereien sind randvoll mit Fasnetsküchle, Berliner und diversen süßen Stückle. Ich habe ein Rezept meiner Mutter zubereitet, dass mir zur Faschingszeit besonders gut schmeckt, weil Schokolade und Eierlikör drin ist. Ich nehme dazu einen Eierlikör mit Schwarzwälder Kirschwasser. Der schmeckt mir am besten. Übrigens passt Schokoladenlikör oder Kirschlikör auch ganz prima. Viel Vergnügen in der närrischen Zeit.

Hier unser Rezept für Eierlikör-Schokomuffins:

Eierlikör-Schokomuffins





DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT