Käsekuchen-Kuppel mit Karamellglasur


Lwe


Käsekuchen-Kuppel mit Karamellglasur

Eine unwiderstehliche Kombination

Wir haben heute eine raffinierte Dessert-Variante für einen Käsekuchen. Da nach einem üppigen Mahl ein ganzes Stück Käsekuchen zu viel sein kann, haben wir eine köstliche Lösung: eine gebackene Käsekuchencreme, die wie Eis portioniert wird.

Das i-Tüpfelchen ist das Karamell, mit dem der Käsekuchen überzogen ist.

Dazu schmecken Birnen- oder Apfelkompott. Oder gar ein Karamelleis? Da ist genug Platz für eigene Ideen…

Deswegen hier die heutige Rezeptur für eine kleine Portion einer „Käsekuchen-Kuppel mit Karamellglasur“:

Kräuterseitlinge und Stampfkartoffeln mit Basilikum & Zitrone


Lwe


Partytauglich: Melonen-Schinkenspieße mit Schafskäse & Basilikum


Lwe


Partytauglich: Melonen-Schinkenspieße mit Schafskäse & Basilikum

Schnell, einfach und so gut…

Ein passender Sommersnack sind unsere kleinen Melonenspieße mit Schinken und Käse. Ich habe dazu einen luftgetrockneten Schinken von der Schwäbischen Alb genommen. Lang gereift und hauchdünn aufgeschnitten, schmeckt dieser tolle Schinken ideal mit Melone. Dazu noch etwas rassigen Schafskäse und ein wenig Basilikum. Perfekt, deswegen hier die heutige Rezeptur für „Melonen-Schinkenspieße mit Schafskäse & Basilikum“:

 

Zitronenschnittchen


Lwe



DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT
The Länd