Eiskonfekt „Schwarzwälder Kirsch“


Lwe


Eiskonfekt „Schwarzwälder Kirsch“

Ein erfrischender Gruß aus dem Schwarzwald…

Nur drei Zutaten braucht dieses Rezept und ein wenig Geduld. Das Ergebnis schmeckt herrlich erfrischend und passt ideal bei heißem Wetter. Mit einem guten Schwarzwälder Kirschwasser und den darin eingelegten frischen oder getrockneten Kirschen ergibt das ein Eiskonfekt mit dem besonderen Kick. Schmeckt nach mehr…nach Schwarzwald.

Hier die Rezeptur für das Eiskonfekt „Schwarzwälder Kirsch“:

Karamellisierte Feigen und Brombeer-Eiscreme mit Vanillesoße und Krokant


Lwe


Karamellisierte Feigen und Brombeer-Eiscreme mit Vanillesoße und Krokant

Fire & Ice…

Was für eine herrliche Kombination aus feurig, flambierten Feigen mit zarter Knusperkruste und fruchtig, erfrischendem Brombeereis. Der besondere Kick ergibt sich durch die zarte Zuckerkruste auf der Feigenoberfläche. Diese hebt das Erlebnis in schwindelerregende Aromen Höhen und verleiht den Feigen einen aufregenden Geschmacksauftritt. Ein besonderes Erlebnis für Ihre Gäste und ein ideales Sommergericht.

Hier die Rezeptur für „Karamellisierte Feigen und Brombeer-Eiscreme mit Vanillesoße und Krokant“:

Karamellisierte Feigen und Brombeer-Eiscreme mit Vanillesoße und Krokant


Lwe


Eiskaffee-Mousse mit Schokosplitter-Sahnehaube & Karamell


Lwe


Eiskaffee-Mousse mit Schokosplitter-Sahnehaube & Karamell

Für heiße Tage…

Eiskaffee ist bei sommerlichen Temperaturen eine herrliche Erfrischung. Ich habe mir deshalb etwas Besonderes einfallen lassen, um Gäste zu verwöhnen: eine luftige Mousse mit aufregendem Kaffeearoma. Die kann sehr gut 2-3 Tage vorher zubereitet werden und muss dann nur noch serviert werden. Perfekt.

Tipp: Statt Kaffeelikör passt auch etwas Schwarzwälder Kirschwasser g.g.A.

Hier unser Rezept für „Eiskaffee-Mousse mit Schokosplitter-Sahnehaube & Karamell“:

 


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT