Kaltschale von Milch-Perlgraupen und gelierten Eistee-Zwetschgen




Süße Erfrischung…

Aus Gerste lässt sich eine heimische Alternative zu Milchreis zubereiten: cremige Milch-Perlgraupen. Was im Winter wärmt, kühlt im Sommer, denn dieses Gericht kann warm und kalt serviert werden. Ich habe eine Rezeptur für eine luftig, leichte und erfrischende Kaltschale ausprobiert. Das Gericht schmeckt herrlich bei heißem Sommerwetter. Deswegen hier die Rezeptur für unsere „Kaltschale von Milchperlgraupen und gelierten Eistee-Zwetschgen“:

Kaltschale von Milch-Perlgraupen und gelierten Eistee-Zwetschgen




Pfirsich Eistee „Weinberg Style“




Eine köstlich, kalte Erfrischung von innen…

Unser heutiger Tipp für heiße Sommertage ist eine eiskalte Erfrischung. Eistee, aromatisiert mit anregendem Schwarztee, heimischen Weinbergpfirsichen und Zitronenscheiben. Ich habe davon literweise im Kühlschrank stehen, weil er so köstlich schmeckt. Als Tee empfehle ich Earl Grey. Er hat ein feines Aroma von Bergamotte und harmoniert sehr gut mit der Zitrone und den Pfirsichen. Übrigens, der Sirup von eingelegten Pfirsichen eignet sich besonders gut für die Herstellung von Eistee. Ein guter Grund um heimische Weinbergpfirsiche zu kaufen und diese einzumachen.

Und hier das Rezept für Pfirsich Eistee „Weinberg Style“:

Pfirsich Eistee „Weinberg Style“





DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT