Sauerkrautwickel mit Lammfüllung, Tomatensoße & heimischer Reis


Lwe


Sauerkrautwickel mit Lammfüllung, Tomatensoße & heimischer Reis

Lamm zu Ostern

Lammfleisch wird gerne zu Ostern genossen. Auch wir haben heute Lamm in der Rezeptur verwendet. Allerdings gemischt mit würzigen Merguez-Würstchen. Diese kräftige Kombination schmeckt hervorragend als Füllung in Krautblättern. Dabei empfehlen wir eingelegte, fein säuerliche Sauerkrautblätter, zum Beispiel von den Fildern.

Dazu gibt es eine fruchtige Tomatensoße aus den letzten eingemachten Tomaten vom Vorjahr.

Wer möchte, serviert dazu heimische Nudeln, selbstgemachte Spätzle oder vielleicht Reis. Denn Reis gibt es mittlerweile auch aus Baden-Württemberg. Aber dazu mehr in einer der kommenden Blogs.

Hier die heutige Rezeptur für „Sauerkrautblätter mit Lammfüllung und Tomatensauce“:

 

Sauerkrautwickel mit Lammfüllung, Tomatensoße & heimischer Reis


Lwe


Filderkraut-Röllchen mit Petersiliencreme, Süßkartoffeln und krossem Speck


Lwe


Filderkraut-Röllchen mit Petersiliencreme, Süßkartoffeln und krossem Speck

Feines aus der Region…

Filderkraut gilt als besonders fein. Das Spitzkraut hat zudem große Außenblätter, die sich sehr gut füllen lassen. Deswegen haben wir die vorgekochten Blätter mit feinen, gegarten Krautstreifen gefüllt und zu edlen Rouladen aufgerollt. Das macht sich prima als Beilage. Zum Beispiel zu Fleisch oder Fischgerichten. Oder einfach nur mit geratenen Süßkartoffeln. Eine Delikatesse.

Hier die heutige Rezeptur für „Filderkraut-Röllchen mit Petersiliencreme, Süßkartoffeln und krossem Speck“:

Filderkraut-Röllchen mit Petersiliencreme, Süßkartoffeln und krossem Speck


Lwe



DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT
The Länd