Wildschwein Frikadellen mit Wildkräutern & Schwarzwälder Speck


Lwe


Wildschwein Frikadellen mit Wildkräutern & Schwarzwälder Speck


Lwe


Wildschwein Frikadellen mit Wildkräutern & Schwarzwälder Speck

Fleischküchle oder Frikadellen…

Fleischküchle, alias, Frikadellen sind beliebte Köstlichkeiten und werden das ganze Jahr gerne gegessen.

Mit selbst ausgewählten Teilstücken und frisch zubereitet, schmecken sie am besten. Im heutigen Rezept habe ich wunderbare Wildschweinkeulen verarbeitet. Zusammen mit getrockneten Steinpilzen, Wildgewürz und frischen Wildkräutern wird so ein herrliches Aroma verbreiten.

In Schmalz ausgebacken und frisch in der Pfanne serviert, sind die rassigen „Küchle“ oder Frikadellen eine Delikatesse. Deswegen hier die heutige Rezeptur für „Wildschwein Frikadellen mit Wildkräutern & Schwarzwälder Speck“:

Fleischküchle und pikanter Paprikadip


Lwe


Für`s Grillbuffet: Fleischküchle und pikanter Paprikadip


Lwe


Für`s Grillbuffet: Fleischküchle und pikanter Paprikadip

Urlaubsgefühle

Zu herzhaften Fleischküchle schmeckt fruchtiger Paprikadip ausgezeichnet. Die Zubereitung des Paprikadips ist etwas aufwendig, dafür schmeckt es herrlich. Die Kombination habe ich mir aus der kroatischen Küche abgeguckt. Dort sind Cevapcici mit Ajvar und Zwiebeln eine Spezialität. Ich mag das. Deshalb hier unsere heimische Variante mit Fleischküchle, Paprikadip, Zwiebeln und Brot.

 


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT
The Länd