Cheesecake im Glas mit Cider-Apfel und Hefezopf


Lwe


Cheesecake im Glas mit Cider-Apfel und Hefezopf

Feines im Glas

Unser heutiger Nachtisch kommt mit wenigen Zutaten aus, die in den meisten Küchen immer vorhanden sind. Aus Äpfel, Quark, Sahne und etwas Kuchen- oder Hefezopfresten wird ein feines Schichtdessert im Glas. Vielleicht finden sich dazu noch ein wenig Vanille und Zitronenabrieb für einen anregenden Duft. Als Krönchen ein paar Stücke Bruch-Schokolade. So wird aus der Resteverwertung ein edler Gaumen- und Augenschmaus. Wir haben diesem Schmaus noch einen verführerischen Namen verliehen: „Cheesecake im Glas mit Cider-Apfel“. So… wer kann dieser Verführung noch widerstehen?

Hier die heutige Rezeptur der Verführung:

 

Cheesecake im Glas mit Cider-Apfel und Hefezopf


Lwe


Birnen-Mousse mit Birnenkompott & Karamell


Lwe


Birnen-Mousse mit Birnenkompott & Karamell

Birnen für aromatische Desserts…

Beim heutigen Rezept habe ich mit köstlichen Birnen eine aromatische Komposition kreiert. Dabei wurde ein Teil der Birnen zu Kompott und der andere Teil zu einer luftigen Mousse verarbeitet. Um der Mousse mehr Aroma zu verleihen, empfehle ich diese mit einem kräftigen Birnengeist aufzupeppen. Wer etwas Säure im Püree vermisst, kann das Püree zusätzlich mit Zitronensaft oder Sekt ansäuern. Ich habe die Mousse nur wenig gesüßt, da ich beim Anrichten zusätzlich Karamellsoße verwendet habe. Zum Servieren hatte ich noch ein paar eingelegte Geishirtles-Birnen. Stattdessen gehen auch andere kleine, eingelegte Birnen.

Hier unser Rezept für „Birnen-Mousse mit Birnenkompott und eingelegten Mini-Birnen“:

Duftende Schmandcreme mit Mokka-Karamellsoße


Lwe


Duftende Schmandcreme mit Mokka-Karamellsoße

Für gemütliche Herbsttage

Diese einfache Creme aus vollmundigem Schmand und edlen Gewürzen duftet und schmeckt herrlich. Das garantiert die Kombi aus Orangenschale, Vanille, Mokka und Karamell. Wer experimentierfreudig ist, der kann eine handvoll Haselnüsse über Nacht in Wasser und 1 EL Honig einweichen. Am nächsten Tag sind die Nüsse weicher und lassen sich gut in die Mokkasoße einbinden. Ein sehr interessanter Effekt.

 


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   BARRIEREFREIHEIT   |   KONTAKT
The Länd