Mandel-Grießdessert mit Ciderbirnen


Lwe


Mit Nüssen zaubern: Mandel-Grießdessert mit Ciderbirnen


Lwe


Mit Nüssen zaubern: Mandel-Grießdessert mit Ciderbirnen

Quartett der Freude: Birnen, Streuobst Cider, duftende Mandeln und feiner Grieß 

Wenn aromatische Birnen mit spritzigem Cider, duftenden Mandeln und feinem Grieß kombiniert werden, kann nur etwas sehr Köstliches dabei rauskommen.

Das Thema der TV-Sendung SWR-Marktcheck lautet diese Woche „Nüsse“. Dabei gibt es viel über Anbau, Inhaltsstoffe, Wirkung, Lagerung etc. zu erfahren. Unser „Schmeck den Süden. Baden-Württemberg“-Koch Eberhard Braun hat zusätzlich zwei Rezepte ausprobiert und zeigt diese in der Sendung. Und das schon heute, am Dienstag zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr.

Wir freuen uns auf die zweite Sendung in dieser Woche mit regionalen Rezepten und schönen Weihnachtsideen. Eine kleine Kostprobe gefällig? Hier schon mal die Rezeptur für „Mandel-Grießdessert mit Ciderbirnen“:

Karamellisierter Grießkuchen


Lwe


Aus dem Ofen: Karamellisierter Grießkuchen


Lwe


Aus dem Ofen: Karamellisierter Grießkuchen

Aprilwetter bringt Abwechslung…

Unser heutiges Ofengericht lässt die eisigen Temperaturen vergessen. Himmlische Düfte von Vanille, Zitrone und Zimt versüßen diesen Grießgenuss. Und Karamell ist auch noch mit im Spiel.

Dieses Rezept gehört auch in die Kategorie „Was die Großmutter noch wusste“. Es ist ein einfaches und doch raffiniertes Rezept. Warm auf den Tisch gestellt, sorgt es für ein heimeliges Gefühl in geselliger Runde. Passt zum Aprilwetter. Wenn der Kuchen etwas länger abkühlt, kann er auch sauber in Portionen geschnitten werden. Sieht dann so aus:

Aus dem Ofen: Karamellisierter Grießkuchen

Wie auch immer, hier die Rezeptur für unser Schmeck den Süden Rezept „Karamellisierter Grießkuchen“:


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT
The Länd