Gebackene Hühnchen-Nuggets im Radlerteig


Lwe


Gebackene Hühnchen-Nuggets im Radlerteig

Goldgelb und knusprig…

Das heutige Rezept passt zum Frühlingsbeginn. Zarte Hühnchenstücke im goldgelben Ausbackteig. Dazu ein frischer Frühlingsquark. Der Ausbackteig bekommt durch einen guten Schuss Radler eine spritzige, zitronige Note. Das passt herrlich zum Hühnchenfleisch. Wer möchte, kann die goldgelben Nuggets auch mit Mayo servieren. Ein Spritzer Zitronensaft obendrauf und fertig ist ein schönes Frühlingsgericht.

Hier unser Rezept für „Gebackene Hühnchen-Nuggets im Radlerteig

 

Gebackene Hühnchen-Nuggets im Radlerteig


Lwe


Hühnchenstreifen in Rieslingsauce, junger Lauch und Kürbisknöpfle


Lwe


Hühnchenstreifen in Rieslingsauce, junger Lauch und Kürbisknöpfle

Saftige Knöpfle mit etwas Butternutkürbis

Hauptbestandteile von Spätzle oder Knöpfle sind Mehl, Eier und etwas Wasser. Ich habe wenig Wasser, dafür etwas fein geraspelten Kürbis verwendet. Das macht die Knöpfle saftiger und gibt ihnen eine satte gelb-orange Farbe. Den Geschmack habe ich neben Muskatnuss noch mit  Raz el Hanout unterstrichen. Einen Hauch „orientalischer Bazarduft“ bringt etwas Temperament in die heimische Spezialität. Dazu ein zartes Ragout aus Hühnchenfleisch und fertig ist eine traumhafte Kombi.

Hier unsere heutige Rezeptur für „Hühnchenstreifen in Rieslingsauce, junger Lauch und Kürbisknöpfle“:

Hühnchenstreifen in Rieslingsauce, junger Lauch und Kürbisknöpfle


Lwe



DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT
The Länd