Melonen-Gurkensalat mit Schafskäse, Minze und karamellisierter Limette


Lwe


Tomaten-Knöpfle mit Büffelkäse, Spinat & Basilikum


Lwe


Tomaten-Knöpfle mit Büffelkäse, Spinat & Basilikum

Es wird farbenfroh…

Der Frühling steht vor der Tür und strahlt hell bis in die Küche. Da steigt die Laune und die Experimentierfreude. Deswegen habe ich meinen Knöpfle etwas Frühlingsgefühle verpasst. Tomatenmark und Tomatensaft geben der Teigspezialität eine kräftige rote Farbe und viel Geschmack. In Kombination mit Käse von der Schwäbischen Alb und frischem Basilikum ist da ordentlich Temperament in der Pfanne.

Ich wünsche guten Appetit und eine sonnige Woche.

Hier die Rezeptur für Tomaten-Knöpfle mit Büffelkäse, Spinat & Basilikum:

Tomaten-Knöpfle mit Büffelkäse, Spinat & Basilikum


Lwe


Knusprige Ziegenrolle „halb paniert“ mit dreierlei Fenchel


Lwe


Knusprige Ziegenrolle „halb paniert“ mit dreierlei Fenchel

Ziegenkäse halb knusprig, halb schmelzig…

Ich liebe panierten, knusprig ausgebackenen Käse. Allerdings schätze ich auch den vollmundigen Geschmack von warmen,  schmelzendem Käse, so wie er beim Raclette gefallen findet. Warum also nicht beides kombinieren? Darum habe ich in der heutigen Rezeptur eine Ziegenkäserolle nur halb paniert ausgebacken. Das Ergebnis ist unübertrefflich. Wer keinen Ziegenkäse mag, kann normalen heimischen Camembert verwenden. Das schmeckt genauso köstlich.

Einfach selbst ausprobieren. Hier die heutige Rezeptur für „Knusprige Ziegenrolle „halb paniert“ mit dreierlei Fenchel“:


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT
The Länd