Saftige Rinderrouladen mit Paprika-Letscho & Kartoffelpüree




Rouladen gehören in die Top 10 …

Rouladen gehören zu den beliebtesten Rezepten. Zumindest bei den meisten Männern, die ich kenne. Die begehrte Hausmannskost braucht viel Geduld. Die Füllung muss vorbereitet und eingewickelt werden. Das Verschnüren der Rouladen ist eine Wissenschaft für sich. Die meisten Menschen begnügen sich hier damit, die Rouladen wie Pakete einzuschnüren. Warum auch nicht. Hauptsache die Roulade hält dicht. Nur ein Tipp: wer die Rouladen zu sorgfältig einschnürt, wird bei der „Entfesselung“ noch mehr Geduld brauchen. Weniger ist da mehr. Doch der Aufwand lohnt sich allemal. Wir wünschen einen guten Appetit.

Hier unsere heutige Rezeptur für „Saftige Rinderrouladen mit Paprika-Letscho & Kartoffelpüree“:

Saftige Rinderrouladen mit Paprika-Letscho & Kartoffelpüree




Gebratener Saibling mit Kapuzinerkressebutter & Kartoffelpüree




Gebratener Saibling mit Kapuzinerkressebutter & Kartoffelpüree




Fangfrischer Fisch & Kapuzinerkressebutter

Fangfrischer Saibling vom Grill oder aus der Pfanne schmeckt wunderbar mit Kapuzinerkressebutter und Kartoffelpüree. Das Rezept für die feine Kapuzinerkressebutter hatten wir bereits beschrieben. Da das Rezept hierfür einfach ist, habe ich es nochmals in die heutige Rezeptur eingefügt.

Kartoffelbrei ist eines meiner Lieblingsbeilagen.

Dazu mein Tipp: Wer das Püree cremiger möchte, gibt mehr Milch dazu. Manchmal hebe ich vor dem Servieren 2-3 EL geschlagene Sahne unter. Dann wird das Püree besonders locker.

Hier unsere heutige Rezeptur für „Gebratener Saibling mit Kapuzinerkressebutter & Kartoffelpüree“:


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT