Das Rezept zum SdS-Kochkurs 2019: Zwiebelrostbraten & Co.




Leibspeisen

Hauptgang unseres Schmeck den Süden-Kochkurses (Facebook-Gewinnspiel) im Februar war ein Zwiebelrostbraten mit Spätzle und Maultasche. Das Rezept hatten wir versprochen noch nachträglich zu veröffentlichen. Also, hier ist es. Natürlich darf die köstliche Soße dazu nicht fehlen. Dazu hatte Johannes Guggenberger bereits ein super Rezept geliefert. Wir empfehelen die Soße nach Johannes Rezept einen Tag im Voraus zu kochen, denn „Gut Ding braucht Weile“.

Hier unsere Rezeptur für Zwiebelrostbraten & Co:

Zwiebelrostbraten ‚Schmeck den Süden‘




„Schmeck den Süden – Baden-Württemberg“ – Kochkurs




Der Hauptpreis

Letzten Samstag durften die Gewinner des Maultaschen-Gewinnspiels (Facebook) am genussvollen „Schmeck den Süden – Baden-Württemberg“- Kochkurs teilnehmen. Es erwartete sie ein aufregender Tag voller köstlicher Rezepte, hilfreicher Kochtipps sowie gute und regionale Produkte. Eberhard Braun, der Kochkursleiter, begeisterte die Teilnehmer mit seinem Know-How. Auf seine charmante Art und Weise brachte er den Gewinnern die sorgfältig ausgewählten Rezepte bei. Es gab viele interessante Informationen über die regionalen Produkte sowie die Qualitätszeichen Baden-Württembergs und natürlich wurde auch die Regionalkampagne „Natürlich. Von Daheim“ des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz vorgestellt.

Mit vereinten Kräften wurden schließlich 3 Gänge gekocht. Jedes Zweierteam war für eine Speise zuständig.

Ja, und was gab es? 

Als Vorspeise gab es ein „Schwäbisches Dreierlei“: Filderkraut-Krustini, Mini-Datschkuchen mit Schwarzwaldforelle, pinker Beetecreme, Rauchspeck &
Meerrettich
sowie eingelegte Rotweinpflaumen mit Speckmantel.

Und wie soll es auch anders sein? Die Hauptspeise: Maultaschen, Zwiebelrostbraten und Spätzle durften natürlich auch nicht fehlen. Jeder durfte mal Spätzle schaben. Es gab geborene Spätzle-Meister und solche, die es noch werden wollten. Das „i-Tüpfelchen“ bildete die „Braune Soße„. Das Rezept für den Zwiebelrostbraten und die Spätzle wird demnächst veröffentlicht.

Zum krönenden Abschluss gab es den herrlichen Ofenschlupfer mit Sauerrahm-Fichtennadel-Eis. Auch dieses Rezept werden wir euch nicht vorenthalten. Seid gespannt!

Das „Schmeck den Süden – Baden-Württemberg“-Team möchte sich hiermit bei allen, die beim Gewinnspiel mitgemacht haben und natürlich auch bei den Gewinnern, bedanken.

Hier ein paar Bilder vom Kochkurs.


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT