Kräftige Krautwickel vom Filderspitzkraut


Lwe


Kräftige Krautwickel vom Filderspitzkraut

Filderkraut – eine wunderbare Spezialität…

Das Filderkraut ist eine besondere Spezialität mit jahrhundertealter Tradition. Das Kraut wächst in der Filderebene südlich von Stuttgart und wird in erster Linie auf Wochenmärkten und in Hofläden angeboten. Ich habe es im Supermarkt gesehen, sofort gekauft und für Rouladen verwendet.

Eine der Vorteile des Krauts ist, dass sich die Blätter einfach lösen lassen. Das macht alles etwas leichter, denn bei runden Krautköpfen muss zuerst der ganze Krautkopf gekocht werden, bevor sich die äußeren Blätter lösen lassen.

Aber auch geschmacklich überzeugt das zarte Krautgewächs. Wer es noch nicht kennt, kann unser heutiges Rezept für Krautwickel ausprobieren und sich vom Geschmack überzeugen.

Hier die Anleitung:

Krautwickel vom Filderspitzkraut


Lwe


Gebackener Blumenkohl in knuspriger Strudelblätterhülle


Lwe


Gebackener Blumenkohl in knuspriger Strudelblätterhülle


Lwe


Gebackener Blumenkohl in knuspriger Strudelblätterhülle

Dieser Blumenkohl kann was!

Angeblich liegt Blumenkohl, ähnlich wie Rosenkohl, in der Beliebtheitsskala der Deutschen eher im unteren Mittelfeld. Vorsichtig ausgedrückt. Dabei sind die zarten, weißen Röschen doch so schön anzuschauen.Mit der richtigen Zubereitung wird`s interessant. Erst bissfest gedämpft und anschließend im Backofen gebacken bekommt Blumenkohl herrliche Röstaromen. Besonders in Verbindung mit Butter und Muskatnuss.

Wir haben dazu ein Rezept ausprobiert. Blumenkohl mal ganz anders. Im Ganzen gebacken und in  knusprige, hauchdünne Teigblätter gehüllt. Ein Genuss für Gaumen und Augen. Hier die Anleitung:


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT