Schoko-Quittenkonfekt mit Kurkuma & Ingwer




Fruchtig & schokoladig…

Quitten, Kurkuma und Ingwer sind aromenstarke Partner. Zusammen gekocht wird daraus eine Aromenwucht. Dazu habe ich die geschälten Quitten mit Kurkuma & Ingwer im Schnellkochtopf gekocht, dann püriert, passiert und bei 80°C getrocknet. Das dauert etwas, aber man muss ja nicht neben dem Ofen stehen und der Quitte beim Trocknen zugucken.

Die Arbeit lohnt sich: In edle Schokolade getaucht, schmeckt das Konfekt sehr gut. Es ist etwas Besonderes. Wer keinen Schnellkochtopf hat, nimmt einen normalen Kochtopf mit Deckel. Das geht auch. Und wer keine frische Kurkumawurzel findet, kann auf gemahlenen Kurkuma zurückgreifen, Safran wäre eine edle Alternative.

Hier die heutige, vorweihnachtliche Rezeptur für „Schoko-Quittenkonfekt mit Kurkuma & Ingwer“:

 

Schoko-Quittenkonfekt mit Kurkuma & Ingwer




Maronenkonfekt mit Zibärtle




Früher galten Maronen bzw. Esskastanien als „Brot der armen Leute“. Jahrhunderte lang war die stärkereiche Nussfrucht in den Bergregionen Südeuropas das Hauptnahrungsmittel der Landbevölkerung. In Zeiten schlechter Getreideernte dienten diese aufgrund ihres hohen Stärkegehalts als Getreideersatz. Heute sind Maronen eine Delikatesse für Feinschmecker.

 

Kleine Gaumenfreuden mit vollmundiger Kastaniencreme

Beim Zibärtle handelt es sich um einen Obstbrand von wilden Pflaumen. Der Brand hat ein zartes Marzipanaroma und zählte zu den Raritäten unter den Spirituosen.

Man nimmt an, dass Zibärtle schon seit spätkeltischer Zeit in Südbaden heimisch ist. Nach 1945 fiel das Gewächs immer mehr der Landwirtschaft zum Opfer und wurde zur Rarität. Vermutlich wäre die Zibarte vom Aussterben bedroht gewesen, hätten die edlen Obstbrände nicht zunehmend Liebhaber gefunden; vor allem in den 80er und 90er Jahren gab es einen starken Zibärtle-Boom. Mehr Informationen gibt`s in unserem Spezialitätenarchiv (Zibärtle).

Hier unser süßes Rezept für „Maronenkonfekt mit Zibärtle“:

Maronenkonfekt mit Zibärtle





DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT