Wenn es etwas zu feiern gibt: Weiße Trüffel-Heidelbeer-Tarte


Lwe


Wenn es etwas zu feiern gibt: Weiße Trüffel-Heidelbeer-Tarte

Eine feierlich, fruchtige Kombination

Heute haben wir eine sehr feine Kombination aus mürben Teigboden, fruchtiger Heidelbeer-Füllung und cremiger weißer Schokolade. Die Zubereitung dauert etwas länger, da die einzelnen Schichten immer etwas auskühlen müssen. Zusätzlich wird der knusprige Teigboden mit flüssiger Schokolade versiegelt. Die Mühe lohnt, denn die feine Tarte ist etwas ganz Besonderes. Deswegen hier die heutige Rezeptur für „Weiße Trüffel-Heidelbeeren Tarte“:

Weiße Trüffel-Heidelbeer-Tarte


Lwe


Schokotarte mit Traube, Nuss und Schwarzwälder Rum


Lwe


Schokotarte mit Traube, Nuss und Schwarzwälder Rum

Traumkombi: Schokolade, Nuss, Traube und Rum

Schokoladentafeln mit Trauben, Nuss und etwas Rum gehören zu meinen Lieblingssüßigkeiten. Die Kombi ist zu jeder Jahreszeit eine Gaumenfreude. Deswegen habe ich die Zutaten in einer sommerlichen Tarte verwendet. Durch das Aufschlagen der Creme wird die Tarte luftig und leicht. Gut gekühlt serviert ist das gute Kuchenstück eine Gaumenkühlung und somit eine willkommene Erfrischung an sommerlichen Tagen. Ok, kleine Korrektur: eigentlich gilt das für das ganze Jahr:

Deswegen hier die heutige Rezeptur für „Luftige Schokotarte mit Traube, Nuss und Schwarzwälder Rum“:

 

Schokotarte mit Traube, Nuss und Schwarzwälder Rum


Lwe



DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT
The Länd