Rote Linsensuppe mit Apfel und Petersilie




Unser Weihnachtsmenü Teil 1: Rote Linsensuppe mit Apfel & Petersilie




Es wird weihnachtlich…

Wir haben auch dieses Jahr ein besonderes Weihnachtsmenü zusammengestell – feierlich unter dem Motto „Schmeck den Süden“ Baden-Württemberg.

Linsen sind typisch für Baden-Württemberg. Da hat das Land vielfältige Sorten, die unterschiedlich aussehen und schmecken.

In unserem Rezept habe ich rote Linsen verwendet, weil diese so schön orange sind und – verbunden mit Kürbis – herrlich leuchten, wie die Adventskerzen. Wer möchte, kann selbstverständlich andere Sorten verwenden. 

Alles ist gut, solange mit Liebe ausgewählt, gekocht und aufgetischt wird. Denn darum geht es an den Feiertagen: zusammen sein, zusammen feiern, zusammen genießen.

 

Linseneintopf mit Kürbis und Würstchen




Linseneintopf mit Kürbis und Würstchen




Der Eintopf ist wieder top modern…

Eintopfgerichte sind derzeit stark „in“. Und damit es auch voll trendy klingt, werden Eintöpfe nun „One Pot“ genannt. Mit Linsen dann „One Pot Linsen“. Ja, das hab ich so nachlesen dürfen. Ich nenne es trotzdem und gegen den Trend lässig „Linseneintopf“.

Eintöpfe können gut und in größerer Menge vorbereitet werden. Sie schmecken dann aufgewärmt noch besser und herzhafter. Besonders in den windig kühleren Jahreszeiten wärmt so ein Linseneintopf, spendet Kraft und macht lange satt. Also dann, hier unser heutiges Gericht zum Löffeln:


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT