Herzhaftes Kartoffel-Buttermilchbrot




Herzhaftes Kartoffel-Buttermilchbrot




Zeit zum Brot backen
Wenn es draußen kalt wird ist es Zeit in der Küche den Ofen anzuheizen. Für Gutsle (Plätzchen) ist es mir noch zu früh. Ich freue ich mich auf ein rustikales Brot mit Buttermilch, Kartoffeln und Mandeln. Durch die Buttermilch bekommt das Brot einen fein-säuerlichen Geschmack. Und die geraspelten Kartoffeln garantieren eine saftige Krume. Wer wie ich lilafarbene Kartoffeln nimmt, bringt Farbe in die Brotscheiben. Mal was anderes, oder?

Hier die Rezeptur für „Herzhaftes Kartoffel-Buttermilchbrot“:

Überbackene Flädle mit Mandel-Spinat-Käsefüllung




Überbackene Flädle mit Mandel-Spinat-Käsefüllung




Flädle (Crepe oder dünne Pfannkuchen) schmecken mir allein mit Zimtzucker bestreut schon ausgezeichnet. Oder mit Marmelade! Oder als Wrap mit Schwarzwälder Schinken, Käsescheiben, Kräuterquark und feine Gemüsestreifen! Oder als feine Streifen geschnitten in der klaren Suppe! Oder eben wie heute gemacht, als gefüllte und überbackene Variante.

In Flädle lässt sich prima cremiger Spinat einwickeln. Mit gerösteten Mandeln und Käsewürfel. Das ganze auf fruchtigen Tomaten gebettet, mit Käse und knusprigen Backerbsen bestreut und im Ofen überbacken…

… es könnte eine Leibspeise werden! Hier die Rezeptur für „Überbackene Flädle mit Mandel-Spinat-Käsefüllung“:


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT