Valentinstagsdessert: Marzipan-Quarkknödel mit Mandelbrösel




Ein sinnliches Erlebnis…

Das traumhafte Dessert ist ideal, um gemütlich den Abschluss eines schönen Tages zu feiern. Das Gute daran ist, dass dieses Gericht am besten zu zweit zubereitet wird. Das erhöht die Vorfreude auf den anschließenden Genuss, denn der Teig duftet schon vor dem Kochen herrlich nach Vanille und Zitrone. Ein sinnliches Erlebnis und das ideale Dessert zu unserem Valentinstagsmenü. Hier das Rezept:

Marzipan-Quarkknödel mit Mandelbrösel




Silvester-Glücksbringer: rosa Marzipanpralinen mit Himbeere & Rosen




Rosa soll Glück bringen…

Rosa Marzipanschweinchen sind zu Silvester beliebte Glücksbringer und werden gerne verschenkt. Werden diese aber auch gegessen? Damit die Chancen steigen, dass Marzipanglücksbringer gegessen werden, habe ich eine neue Rezeptur ausprobiert. Edles Marzipan wird mit Rosenwasser und Himbeerpulver aromatisiert und rosa geknetet. In rote Schokolade getaucht wird es ein unwiderstehlicher Hingucker und mit hoher Wahrscheinlichkeit vernascht. War zumindest bei mir so.

Hier unsere besondere Rezeptur für  „Rosa Marzipanpralinen mit Himbeere & Rosen“:

Silvesterknaller: Rosa Glücksmarzipan mit Himbeeren & Rosen





DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT