Ochsenschwanz Ragout und Bandnudeln


Lwe


Nudelscherben mit Kürbis, Spinat, Brät-Klößchen & Bergkäse


Lwe


Nudelscherben mit Kürbis, Spinat, Brät-Klößchen & Bergkäse

Nudeln in Scherben…?

Die Nudelsorte „Scherben“ gibt es nicht, das heißt, es ist mir zumindest nicht bekannt. Allerdings ist mir heute eine Packung Lasagne-Nudeln auf den Boden gefallen und die Nudelplatten darin sind in unzählige Scherben gebrochen. Sah hübsch aus, als ich den Nudelscherbenhaufen aus der Packung in eine Schüssel geschüttet habe. Da kam die Idee zu dem heutigen Rezept. Etwas Kürbis und Kürbissuppe waren noch im Kühlschrank. Außerdem noch zwei 2 rohe Bratwürste, Bergkäse und etwas Spinat. Daraus lässt sich prima ein Nudelgericht zaubern.

Deswegen hier die heutige Rezeptur für „Nudelscherben mit Kürbis, Spinat, Brät-Klößchen & Allgäuer Bergkäse“:

Nudelscherben mit Kürbis, Spinat, Brät-Klößchen & Bergkäse


Lwe


Tomaten-Knöpfle mit Büffelkäse, Spinat & Basilikum


Lwe


Tomaten-Knöpfle mit Büffelkäse, Spinat & Basilikum

Es wird farbenfroh…

Der Frühling steht vor der Tür und strahlt hell bis in die Küche. Da steigt die Laune und die Experimentierfreude. Deswegen habe ich meinen Knöpfle etwas Frühlingsgefühle verpasst. Tomatenmark und Tomatensaft geben der Teigspezialität eine kräftige rote Farbe und viel Geschmack. In Kombination mit Käse von der Schwäbischen Alb und frischem Basilikum ist da ordentlich Temperament in der Pfanne.

Ich wünsche guten Appetit und eine sonnige Woche.

Hier die Rezeptur für Tomaten-Knöpfle mit Büffelkäse, Spinat & Basilikum:


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT
The Länd