Grisotto mit Spargel


Lwe


Grisotto mit Spargel

Frühlingseintopf mit Graupen

Perlgraupen oder Graupen, auch Roll- oder Kochgerste genannt, sind geschälte, polierte Gersten- oder Weizenkörner.

Daraus lässt sich mit nur wenigen Zutaten ein schmackhafter Eintopf herstellen. Besonders gut lässt sich Spargel mit Graupen kombinieren.

Das Gute ist, dass der Spargel, beim Kochen mit den Perlgraupen, sein traumhaftes Aroma abgibt. Mit etwas Kräuterfrischkäse und geriebenem Käse verfeinert, wird daraus ein köstlicher Frühlingseintopf.

Hier die heutige Rezeptur für Grisotto mit Spargel:

Grisotto mit Spargel


Lwe


Rosa Flanksteak mit Mangold, Petersilienwurzeln, rote Beete-Perlgraupen & Räucheraal


Lwe


Kaltschale von Milch-Perlgraupen und gelierten Eistee-Zwetschgen


Lwe


Kaltschale von Milch-Perlgraupen und gelierten Eistee-Zwetschgen

Süße Erfrischung…

Aus Gerste lässt sich eine heimische Alternative zu Milchreis zubereiten: cremige Milch-Perlgraupen. Was im Winter wärmt, kühlt im Sommer, denn dieses Gericht kann warm und kalt serviert werden. Ich habe eine Rezeptur für eine luftig, leichte und erfrischende Kaltschale ausprobiert. Das Gericht schmeckt herrlich bei heißem Sommerwetter. Deswegen hier die Rezeptur für unsere „Kaltschale von Milchperlgraupen und gelierten Eistee-Zwetschgen“:


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT