Bandnudeln mit feurigem Landjägerpesto und Allgäuer Bergkäse


Lwe


Bandnudeln mit feurigem Landjägerpesto und Allgäuer Bergkäse

Temperamentvolle Pasta mit heimischem Aroma

Das heutige Rezept ist einfach, dennoch genial. Das Besondere ist die köstliche, rassige Nudelsoße. Dazu habe ich ein italienisches „Pesto rosso Rezept“ mit heimischen Zutaten und deftigen Landjägern veredelt. Das Ergebnis schmeckt klasse. Erst recht, weil ich als i-Tüpfelchen Allgäuer Bergkäse auf die Nudeln gerieben habe. Perfekte Pasta aus Baden-Württemberg.

Hier die heutige Rezeptur für Bandnudeln mit feurigem Landjägerpesto und Allgäuer Bergkäse:

Eiernudeln mit Speck und geröstetem Mohn


Lwe


Eiernudeln mit Speck, Zwiebeln und geröstetem Mohn


Lwe


Eiernudeln mit Speck, Zwiebeln und geröstetem Mohn

Herzhafte Alpenrezepte…

Was ist appetitanregender, als der Duft von knusprig angebratenem Speck und Zwiebeln? Wenn man nach einer langen Berg- oder Skitour in die gesellige Almhütte einkehrt, ist eine Nudel- oder Spätzlepfanne ein herrliches Gericht.

Das Tüpfelchen auf dem „i“ ist bei unserem Gericht der geröstete Mohn. Der gibt dem Gericht einen knackigen extra Effekt. Und es passt aromatisch ideal zum Speck. Wer möchte, reibt noch etwas Bergkäse oben drauf. Besser geht es fast nicht.

Hier unsere heutige Rezeptur für „Eiernudeln mit Speck, Zwiebeln und geröstetem Mohn“:

Bandnudeln mit Bärlauchpesto und Spinat


Lwe



DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT