Geplatzte Schokoplätzchen


Lwe


Schokoladenplätzchen

 

Luftig lockere Schokoladenplätzchen

Wer noch ein paar Plätzchenideen braucht oder neue Gutsle-Rezepturen ausprobieren möchte, findet heute eine schokoladig, luftige Variante.

Unsere geplatzten Schokoplätzchen sehen verführerisch aus, da diese eine knusprige, rissige Oberfläche bilden. Der anhaftende Puderzucker bildet optisch einen wunderbaren Kontrast. Wer möchte, gibt noch zusätzlich Gewürze in den Teig. Da empfehlen sich Zimt, Muskatnuss, Kardamom oder gar ein bisschen Chili. Hauptsache, gute Schokolade ist mit dabei.

Hier die heutige Rezeptur für geplatzte Schokoladenplätzchen.

 

Geplatzte Schokoplätzchen


Lwe


Feine Spekulatiuscreme


Lwe


Perfekte Reste-Veredelung: Feine Spekulatiuscreme


Lwe


Perfekte Reste-Veredelung: Feine Spekulatiuscreme

Sensationelle Resteverwertung

Falls Gutsle (Plätzchen) von Weihnachten übrig geblieben sind, haben wir die perfekte Veredelung dafür. Aus den Plätzchenresten lässt sich ein streichzarter, geschmacksinstensiver Aufstrich zaubern. Quasi im Handumdrehen. Dazu braucht es nur einen guten Mixer, denn je feiner die Kekse gemixt werden, desto feiner wird die Creme. Der Aufstrich schmeckt auf Backwaren, zum Verzieren von winterlichen Desserttellern oder pur vom Löffel. Eine traumhafte Resteverwertung.

Hier unser Rezept für „Feine Spekulatiuscreme“:


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   BARRIEREFREIHEIT   |   KONTAKT
The Länd