Götterspeise mit Trauben & Kiwibeeren


Lwe


Aprikosenkuchen mit Vanillepudding


Lwe


Aprikosenkuchen mit Vanillepudding

Geduld wird belohnt…

Das Wichtigste zuerst: der heutige Kuchen muss 8 h kühlen, erst dann kann er angeschnitten werden. Die Puddingcreme braucht diese Zeit, um schnittfest zu werden. Aber die Geduld lohnt sich, denn der Aprikosenkuchen mit Pudding schmeckt sehr köstlich. Ich habe zusätzlich die Aprikosenhälften mit etwas Aprikosengeist und Mandelöl aromatisiert und ein paar gehackte Pistazien auf den Teigboden gestreut. Das hat es noch interessanter gemacht.

Hier die heutige Rezeptur für unseren „Aprikosenkuchen mit Vanillepudding“:

Aprikosenkuchen mit Vanillepudding


Lwe


Bienenstich Dessert im Glas


Lwe


Bienenstich Dessert im Glas

Mit Honig verfeinert…

Das heutige Dessert ist meine Lieblingsversion eines klassischen Vanillepuddings, der mit Krokant verfeinert wurde. Den Krokant herzustellen, dauert ein wenig und braucht Aufmerksamkeit, denn er schmeckt am besten, wenn er richtig karamellisiert ist. Nicht zu blass, nicht zu dunkel.

Dafür habe ich es mir bei der Puddingherstellung leicht gemacht und nur ein Päckchen genommen. Noch besser schmeckt er selbstgemacht, mit echter Vanille. Aber manchmal nehme ich halt auch eine Abkürzung. Das kann aber jeder selbst entscheiden.

Hier die heutige Rezeptur für Bienenstich Dessert im Glas:


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT