Weihnachtsmenü 2020 – Hauptgang: Rehrücken im Schwarzwälder Speckmantel mit karamellisiertem Rosenkohl und Spätzle


Lwe


Weihnachtsmenü 2020 – Hauptgang:  Rehrücken im Schwarzwälder Speckmantel mit karamellisiertem Rosenkohl und Spätzle

Wild auf Wild…

Hier kommt der Hauptgang unseres Weihnachtsmenüs 2020. Ich habe dazu Rehrückenfilets von einem befreundeten Jäger bekommen. Den habe ich in hauchdünnen, aromatischen Speckscheiben eingewickelt. Eine köstliche Kombination ist das. Als Beilage habe ich mich für geschabte Spätzle entschieden. Nudeln, Kartoffeln oder Knödel passen allerdings genauso gut. Alles was schmeckt, passt.

Hier die Rezeptur für „Rehrücken im Schwarzwälder Speckmantel mit karamellisiertem Rosenkohl und Spätzle“:

Rehrücken im Schwarzwälder Speckmantel mit Pilzen und karamellisiertem Rosenkohl


Lwe


Hauptgang zum herbstlichen Wildmenü 2018: Rosa Rehrücken mit Brezelknödel & Wurzelgemüse


Lwe


Hauptgang zum herbstlichen Wildmenü 2018: Rosa Rehrücken mit Brezelknödel & Wurzelgemüse

Aus dem Wald – Teil II

Den Rehrücken zum Hauptgang haben wir im „Schmeck den Süden“-Kochkurs bei gemütlichen 80°C zubereitet. Das Fleisch kam direkt vom Jäger, der gleichzeitig noch Metzger ist. Mit Kerntemperaturmesser klappt es am besten und das Fleisch wird super rosa. Ein Gedicht!

Hier die heutige Rezeptur für „Rosa Rehrücken mit Brezelknödel & Wurzelgemüse“:

Rosa Rehrücken mit saftigem Brezelknödel & Wurzelgemüse


Lwe



DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT