Nudelreis in Speck-Mohn-Soße mit gebratenem Gemüse


Lwe


Nudelreis in Speck-Mohn-Soße mit gebratenem Gemüse

Fast wie Reis…

Mittlerweile gibt es erfolgreiche Versuche, Reis in Baden-Württemberg anzubauen und zu ernten. Die Mengen sind allerdings noch gering und der heimische Reis ist schwer zu bekommen. Doch wer im Internet recherchiert, wird da fündig und kann sich Reis aus BW zuschicken lassen.

Einfacher ist es, heimischen Reis aus Nudeln, den sogenannten Nudelreis zu bekommen. Der ist in vielen Supermärkten von heimischen Nudelherstellern zu finden.

Daraus lassen sich köstliche Gerichte zaubern. Zum Beispiel unser cremiger Nudelreis, der ein bisschen an Risotto erinnert.

Mit gebratenem Gemüse und frischen Kräutern wird daraus ein Augen- und Gaumenschmaus. Wer möchte, reibt zusätzlich Allgäuer Bergkäse oder Emmentaler auf das Gericht. Dann strömt der Duft in alle Ecken des Hauses und lockt hungrige Mäuler an.

Deswegen hier die heutige Rezeptur für cremigen Nudelreis in Speck-Mohn-Soße mit gebratenem Gemüse:

 

Nudelreis in Speck-Mohn-Soße mit gebratenem Gemüse


Lwe


Weiße Schokoladen-Mousse mit Zitronengras und Beeren


Lwe


Weiße Schokoladenmousse mit Zitronengras und Beeren


Lwe


Weiße Schokoladenmousse mit Zitronengras und Beeren

Exotisches von der Insel Reichenau

Die Bodensee-Gegend ist berühmt für Ihre Schönheit und wunderbaren kulinarischen Bodenschätzen. Bodenseeapfel, Höri Bülle (Zwiebel), Salate und frische Fische sind weit im Lande bekannt. Dass auf der Insel Reichenau auch frischer Ingwer und aromatisches Zitronengras angebaut wird, ist weniger bekannt. Ich konnte ein paar Kostproben des zitronig duftenden Grases bekommen. Daraus lässt sich eine wunderbare weiße Schokoladenmousse zaubern. Dazu schmecken Beeren und ein schönes Glas Grauburgunder.

Deswegen hier die heutige Rezeptur für „Weiße Schokoladenmousse mit Zitronengras und Beeren“:


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   BARRIEREFREIHEIT   |   KONTAKT
The Länd