Kalter Hund – der Schokokeksklassiker




Der Hund kommt mit!

Kalter Hund, der Schoko-Keks-Klassiker fehlte bisher in unseren Rezepten. Deswegen haben wir ein Rezept ausprobiert. Natürlich mit ordentlich Kirschwasser drin. Damit bekommt der Hund einen kräftigen Schwung und Schwips. Ein Hund mit Temperament halt.  Der Alkohol ist allerdings Geschmackssache. Es schmeckt auch ohne Destillat ausgezeichnet. Tipp: wer Kaffee liebt, kann ein paar Butterkekse mit Kaffee beträufeln. Dann wird es vielleicht ein echter Wachhund bzw. Wachmacher.

Hier die Rezeptur:


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT