Rinderfilet mit Schwarzbiersoße, Karotten, Shitake & Kürbiskernen


Lwe


Rinderfilet mit Schwarzbiersoße, Karotten, Shitake & Kürbiskernen


Lwe


Rinderfilet mit Schwarzbiersoße, Karotten, Shitake & Kürbiskernen auf einem Teller

Kräftig-herbe Noten für eine aromatische Soße

 Zum guten Filet wird gerne eine gute Soße gereicht.  Für eine einfache, schnelle und gute Soße gibt Rotwein eine hervorragende Basis mit fruchtigem Klang. Allerdings können auch Biere eine schöne Tiefe bieten. In Verbindung mit süßen Karotten und würzigen Shitakepilzen passt als Kontrast auch dunkles, kräftiges Schwarzbier. Die herben Noten sind ein stimmiger Gegenspieler zur Süße der Karotten.

Alles in allem ein wunderbares Gericht zum Wochenende.

Deswegen hier die heutige Rezeptur für „Rinderfilet mit Schwarzbiersoße, Karotten, Shitake & Kürbiskerne“:

Rinderfilet mit Petersilienwurzel Püree, bunte Karottenstreifen und Topinambur Chips


Lwe


Rinderfilet mit Petersilienwurzel Püree, bunte Karottenstreifen und Topinambur Chips


Lwe


Rinderfilet mit Petersilienwurzel Püree, bunte Karottenstreifen und Topinambur Chips

Das Feinste vom Feinen…

Das Filet zählt zu den besten Stücken des Rindes. Kommt so etwas Besonderes und Wertvolles auf den Tisch, dann mit viel Wertschätzung in der Zubereitung.

Das edle und zarte Teilstück benötigt Zeit, aber das Ergebnis zeigt, dass sich der Einsatz lohnt. Serviert mit saftigem Wurzelgemüse und knusprigen Topinambur Chips wird das Ganze durch eine hausgemachte Bratensoße abgerundet. Ein ganz besonderer Genuss für den Gaumen.

Hier die heutige Rezeptur für Rinderfilet mit Petersilienwurzel Püree, bunte Karottenstreifen und Topinambur Chips


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   BARRIEREFREIHEIT   |   KONTAKT
The Länd