Zitronen-Limonade mit Johannisbeeren


Lwe


Zitronenlimonade mit Johannisbeeren


Lwe


Zitronenlimonade mit Johannisbeeren

Spritzig und sehr erfrischend

Hausgemachte Limonaden sind bei hohen Temperaturen eine wohltuende, erfrischende Köstlichkeit. Dazu gehören unbedingt unbehandelte, frische Zitronen und spritziges Mineralwasser. Wer etwas mehr Süße möchte, kann auf Vorrat einen Zitronensirup herstellen. Der hält sich auch ohne Kühlung locker über die Sommermonate. Was zusätzlich in die Limonade gehört, sind Zitronenscheiben, ein paar säuerliche Johannisbeeren und Eiswürfel nach Lust und Laune.

Hier die heutige Rezeptur für Zitronenlimonade mit Johannisbeeren:

Rotes Träuble-Holunderstieleis


Lwe


Rotes Träuble-Holunderstieleis


Lwe


Rotes Träuble-Holunderstieleis

Eis am Stiel…

Fruchtig, fein-säuerlich und eiskalt … die ersehnte Erfrischung kommt am Stiel. Mit nur drei Zutaten ist dieses Rezept einfach und dennoch exklusiv. Die roten Träuble (Johannisbeeren) hängen jetzt vollreif und knallrot am Strauch. Sie bringen die erfrischende Säure. Der Holunderblütensirup bringt Süße und ein liebliches, blumiges Aroma. Und der Clou: ein wenig Pfefferminze erfrischt zusätzlich. Hier unser Eis am Stiel des Tages.


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT
The Länd