Schwarzwurst Carpaccio mit Meerrettich-Joghurtdressing


Lwe


Schwarzwurst Carpaccio mit Meerrettich-Joghurtdressing

Herzhaftes zum Vesper

Schwarzwurst verträgt sich wunderbar mit Meerrettich. Als extravaganter Wurstsalat nenne ich es heute Carpaccio, da jede Scheibe liebevoll und leicht übereinander liegend auf Teller ausgelegt wird. Das ergibt ein wunderschönes Schwarzwurstgemälde. Dazu ein fruchtig-würziges Meerrettich-Joghurtdressing und Laugenstangen vom Bäcker um die Ecke.

Eine traumhaft heimische Delikatesse. Deswegen hier die heutige Rezeptur für „Schwarzwurst Carpaccio mit Meerrettich-Joghurtdressing“:

Schwarzwurst Carpaccio mit Meerrettich-Joghurtdressing


Lwe


Aus der veganen Küche: Couscous-Salat mit Trockenfrüchten, Nüssen und Kräutern


Lwe


Aus der veganen Küche: Couscous-Salat mit Trockenfrüchten, Nüssen und Kräutern

Herbstlich und vegan

Unser heutiges Herbstgericht geht schnell, einfach, ist vegan und schmeckt köstlich. Der Couscous wird einfach mit heißer Gemüsebrühe übergossen und saugt innerhalb kürzester Zeit die Aromen der Brühe auf. Darum empfehle ich hier eine gute Gemüsebrühe. Wer es kräftiger möchte, kann auch eine herzhafte Pilzbrühe verwenden. Oder vielleicht sogar ein paar gebratene Pilze auf den Salat platzieren? Auch eine gute Idee.

Hier die heutige Rezeptur für „Couscous-Salat mit Trockenfrüchten, Nüssen und Kräutern“:

Salatteller mit glacierten Trauben, geräuchertem Schinken und Käse


Lwe


Salatteller mit glacierten Trauben, geräuchertem Schinken und Käse

Salat mit kräftigen Aromen

Die Herbstsalate haben es in sich. Feste, knackige Strukturen und ein anregend herb-kräftiger Geschmack. So wie der Charakter der dritten Jahreszeit selbst. Da empfiehlt sich ein kräftiges Dressing, gerne mit süßen Nuancen. Ich habe mich heute für ein Dressing mit etwas Preiselbeeren entschieden. Das verleiht dem Gericht eine wild-süße Note und passt herrlich zum Käse und Schinken. Dazu noch ein paar Trauben, die in einer Pfanne mit Honig geschwenkt werden.

Diese Kombination ist wunderbar.

Deswegen hier die heutige Rezeptur für „Herbstlicher Salatteller mit geräuchertem Schinken und Käse“:


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT
The Länd