Saure Kutteln – herzhaftes Traditionsgericht aus Baden-Württemberg


Lwe


Saure Kutteln und Bratkartoffeln

Ein Klassiker

Heute geht es um Innereien. Genau genommen, um Kutteln. Diese sind in Streifen geschnittener Pansen von Rindern oder Schafen. Saure Kutteln galten früher, neben vielen anderen Gerichten mit Innereien, als „Arme-Leute-Essen“.  Heute ist es aber ein Traditionsgericht für Genießer. Und fügt man am Anfang des Kochvorgangs noch heimischen Rotwein hinzu, wird das Gericht noch köstlicher.

Klassischerweise genießt man Saure Kutteln mit Brot oder Bratkartoffeln.

Wir entscheiden uns heute für Bratkartoffeln, daher hier unser Genießergericht „Saure Kutteln mit Bratkartoffeln“:

„Schmeck den Süden. Baden-Württemberg“-Gastronom: Schloss Schenke-Das Ellwanger Landhotel


Lwe


„Schmeck den Süden. Baden-Württemberg“- Gastronomen – 25. Jubiläum

Wir haben ein ganz besonderes Jahr! Die „Schmeck den Süden. Baden-Württemberg“- Gastronomen feiern ihr 25-jähriges Jubiläum und wir stellen euch einige der über 320 Gastronomen vor.

Heute präsentieren wir euch die Schloss Schenke in Ellwangen

 

.„Schmeck den Süden. Baden-Württemberg“-Gastronom: Schloss Schenke-Das Ellwanger Landhotel

Schloss Schenke – Das Ellwanger Landhotel

Dennis Wiche ist Koch mit Leidenschaft! Regional – Schwäbisch und Kreativ. Da darf in der Kategorie: Von Kopf bis Fuss das Traditionsgericht „Saure Kutteln“ auf keinen Fall fehlen. Denis Wiche verrät Euch das Rezept. Viel Genuss beim Ausprobieren!

Mehr Informationen über die Schloss Schenke gibt es hier.

Und nun das köstliche Rezept: „Neunheimer Saure Kutteln

„Schmeck den Süden. Baden-Württemberg“-Gastronom: Schloss Schenke-Das Ellwanger Landhotel

 

Neunheimer Saure Kutteln von der Schloss Schenke – Das Ellwanger Wirtshaus


Lwe



DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   BARRIEREFREIHEIT   |   KONTAKT
The Länd