Feines zur Faschingszeit: Saftige Schlosserbuaba




Unvergesslich gut schmecken unsere gefüllten Schlosserbuaba..

 

Neben Nonnenfürzle sind mir in der Faschingszeit die Schlosserbuaba am liebsten. Dazu werden Backpflaumen zuerst eingeweicht. Kenner weichen diese angeblich über Nacht in Rotwein, Edeldestillat oder Likör ein. Dann werden diese mit Nüssen oder Marzipan gefüllt.

In luftigen Teig gehüllt und goldgelb ausgebacken schmecken die ‚Schlosserbuaba‘ einfach unvergesslich gut. Gerne auch mit Vanillesoße. Hier das Rezept…

Schlosserbuaba





DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT