Neue Rezepte zum Mannheimer Maimarkt 2024: Schweinefilet mit Spargel, wildem Brokkoli und Süßkartoffelpüree


Lwe


Schweinefilet mit Spargel, wilder Brokkoli und Süßkartoffelpüree auf einem Teller angerichtet.

Neue Rezepte zum Mannheimer Maimarkt 2024

In den vielen Jahren Kochwerkstatt am Mannheimer Maimarkt bleibt es spannend. Wir möchten den Gästen immer wieder neue Gerichte zeigen. Da neue heimische Produkte auf den Märkten erscheinen, möchten wir die Zuschauer inspirieren. Sie sollen diese neuen Spezialitäten kosten und auch nachkochen.

Diese Woche haben wir Süßkartoffeln dabei, die beispielsweise auch auf der Insel Reichenau angebaut werden. Dazu gab es wilden Brokkoli, der als „Bimi“ auf den Märkten oder in vielen Supermärkten zu finden ist.

Weil unsere Zuschauer nach der Kochvorführung das Rezept haben wollten, haben wir es sofort aufgeschrieben.

Deswegen hier die heutige Rezeptur für „Schweinefilet mit Spargel, wilder Brokkoli und Süßkartoffelpüree“:

Schweinefilet mit Spargel, wildem Brokkoli und Süßkartoffelpüree


Lwe


Kassler mit wilden Kartoffeln und schwarzer Rettich-Apfelsalat


Lwe


Kassler, Rettichsalat und Kartoffelecken auf einem Teller

Scharfer Rettich macht munter

Der schwarze Rettich wird meistens nur eine kurze Zeit auf den Märkten angeboten. Dieser ist schärfer als weißer Rettich, ist aber milder als Wurzelrettich. Er eignet sich besonders gut für pfiffige Raspel-Salate. Kommt ein bisschen süßlicher Apfel oder Birne dazu, wird daraus ein Gaumenschmaus. Der Salat passt wunderbar zu Schweinefleisch wie Schweinebraten, Bauch, grobe Bratwurst, Schäufele oder Kassler.

Dazu noch ein paar knusprige Kartoffeln aus dem Backofen und fertig ist ein prachtvolles Gericht.

Deswegen hier die heutige Rezeptur für Kassler mit wilden Kartoffeln und schwarzer Rettich-Apfelsalat:

Kassler mit wilden Kartoffeln und schwarzer Rettich-Apfelsalat


Lwe



DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   BARRIEREFREIHEIT   |   KONTAKT
The Länd