Kaltschale von Milch-Perlgraupen und gelierten Eistee-Zwetschgen




Süße Erfrischung…

Aus Gerste lässt sich eine heimische Alternative zu Milchreis zubereiten: cremige Milch-Perlgraupen. Was im Winter wärmt, kühlt im Sommer, denn dieses Gericht kann warm und kalt serviert werden. Ich habe eine Rezeptur für eine luftig, leichte und erfrischende Kaltschale ausprobiert. Das Gericht schmeckt herrlich bei heißem Sommerwetter. Deswegen hier die Rezeptur für unsere „Kaltschale von Milchperlgraupen und gelierten Eistee-Zwetschgen“:

Kaltschale von Milch-Perlgraupen und gelierten Eistee-Zwetschgen




Karamellisierte Feigen und Brombeer-Eiscreme mit Vanillesoße und Krokant




Fire & Ice…

Was für eine herrliche Kombination aus feurig, flambierten Feigen mit zarter Knusperkruste und fruchtig, erfrischendem Brombeereis. Der besondere Kick ergibt sich durch die zarte Zuckerkruste auf der Feigenoberfläche. Diese hebt das Erlebnis in schwindelerregende Aromen Höhen und verleiht den Feigen einen aufregenden Geschmacksauftritt. Ein besonderes Erlebnis für Ihre Gäste und ein ideales Sommergericht.

Hier die Rezeptur für „Karamellisierte Feigen und Brombeer-Eiscreme mit Vanillesoße und Krokant“:

Gebratene Auberginen mit Kräutersoße und Datteltomaten




Auberginen mit viel Aroma und vollmundigem Geschmack...

Auberginen können sehr delikat schmecken. Mit ein paar Tipps wird daraus eine herrliche Vorspeise. Die Auberginen werden bei diesem Rezept mehr geröstet. Sie werden dünner und verstärken nachher ihren dezenten Eigengeschmack. Erinnert ein bisschen an Pilze.

Sie saugen sich beim Braten nicht unnötig mit Öl voll, sondern nehmen dann die aromatische, stückige Kräutersoße leicht auf. Schmeckt nach Urlaub!

Eines meiner Vorspeisen-Favoriten am Gemüsebuffet.


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT