SWR1 Pfännle 2021: Ländle meets Orient


Lwe


SWR1 Pfännle 2021: Ländle meets Orient

„Schmeck den Süden. Baden-Württemberg“ & SWR1 Pfännle 2021

„Ländle meets Orient“ heißt das Motto der diesjährigen SWR1 Pfännle. Klar, im Mittelpunkt stehen heimische Lebensmittel, doch werden diese mit verführerischen Gewürzen und Kombinationen neu entdeckt. Statt Kichererbse wird die heimische Schwabenbohne zu Hummus gemixt, Perlgraupen finden Verwendung in Tabouleh, Geishirtlesbirnen baden im Duft aus Kurkuma und Pfeffer. Und die Maultaschen finden ihre Aromenpartner im Gewand einer Shakshuka (Tipp: diese Kombi ist so spannend, dass sie sogar am Montag, 30.8.2021 im SWR Fernsehen (16.05 Uhr bei „Kaffee oder Tee“) gezeigt wird.

Der Duft ferner Länder war schon immer beliebt, wenn es darum ging, den Gerichten einen unwiderstehlichen Duft und Geschmack zu verleihen. Und darum geht es: entdecken, probieren und genießen. Ganz im Sinne von „Schmeck den Süden. Baden-Württemberg“, denn die heimischen Produkte bleiben im Mittelpunkt.

Viele Rezepte finden sich als Inspiration auf der Internetseite des SWR (hier geht es direkt zu den Rezepten)

Als heutige Inspiration habe ich einen wunderbaren Dip aus gerösteten Paprika und Walnüssen, genannt Muhammara:

 

SWR1 Pfännle 2021: Ländle meets Orient

 

Rote Betesalat mit Alblinsen & Apfel-Vinaigrette


Lwe


Rote Betesalat mit Alblinsen & Apfel-Vinaigrette

Zwei, die sich mögen…

Beten und Linsen mögen sich sehr. Zumindest geschmacklich harmoniert die kräftig-erdige Süße der roten Bete mit den nussigen Linsen. Besonders der Geschmack der herzhaften Alblinsen passt in diesem Rezept wunderbar. Außerdem ergänzen sich die beiden Hauptdarsteller auch farblich recht gut. Also, ein echtes Traumpaar. Wer das ausprobieren möchte, hier die Rezeptur:

 

Rote Betesalat mit Alblinsen & Apfel-Vinaigrette


Lwe


Bunter Herbstsalat mit Apfel-Basilikum-Dressing


Lwe


Bunter Herbstsalat mit Apfel-Basilikum-Dressing

Das perfekte Salatdressing?

Die am häufigsten gestellten Fragen in meinen Kochkursen drehen sich entweder um die gelingsichere Steakzubereitung oder um perfekte Salatdressings. Die Antwort auf die Fleischfrage ist etwas komplex, denn sie ist abhängig von der Fleischqualität, der Fleischdicke, der Temperatur und dem eigenen Geschmack. Für das perfekte Dressing habe ich eine Antwort die meistens auf Zustimmung trifft. Ob es auch jeden Geschmack trifft, kann jeder jetzt selbst herausfinden, denn hier ist meine Rezeptidee für das perfekte Herbstdressing:


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT