Regionale Spezialitäten – live im SWR


Lwe


Regionale Spezialitäten – live im SWR

📺 Live im TV

Heute ist wieder der „Schmeck den Süden. Baden-Württemberg“ Gedanke im TV zu spüren. Die traditionelle, heimische Alpenküche bietet viele Küchenschätze, die Generationen genährt und glücklich gemacht hat. Ein solcher Küchenschatz sind die Kartoffelküchle mit Allgäuer Bergkäse.

Dazu passt Lukeleskäs und ein knackiger Salat. Welches Dressing dazu passt, zeigt „Schmeck den Süden. Baden-Württemberg“-Koch Eberhard Braun auch noch in der Sendung. Uns alles live. Dazu ein ungewöhnliches Salatdressing mit allerlei Koch-Tipps 💡

Unser Rezept für Allgäuer Bergkäse-Küchle findet ihr hier.

Heute im SWR Fernsehen bei „Kaffee oder Tee“: Geschenke aus der Küche


Lwe


Heute im SWR Fernsehen bei „Kaffee oder Tee“: Geschenke aus der Küche

Geschenke aus der Küche

Gutsle, Plätzchen oder Weihnachtsgebäck, diese Naschereien sind beliebt und überwiegend süß. Mein Favorit sind die Spitzbuben, die oft mit Preiselbeer-Gelee gefüllt sind. Warum nicht mal eine Spitzbubenvariante ausprobieren? Statt Zucker, gebe ich rassigen Allgäuer Bergkäse in den Teig. Der Duft durchströmt die Küche und weckt die Lust auf eine schönes Gläschen Rotwein dazu. Ja, den kann man dazu trinken oder auch als Gelee in die Käse-Spitzbuben füllen. Fertig ist eine deftig, duftende Plätzchenvariante. Einfach köstlich. Wer will probieren?

Für alle, die dieses Rezept gerne kosten möchten, gibt es heute (Montag, 13.12.2021) eine TV-Empfehlung:

Unser ‚Schmeck den Süden. Baden-Württemberg‘-Koch Eberhard Braun zeigt

… wie sich diese köstlichen Käseplätzchen und vier weitere ungewöhnliche Küchengeschenke zubereiten lassen. Wir freuen uns auf die Sendung „Kaffee oder Tee“.

Livekochen beim SWR1 Sommerfestival


Lwe


Livekochen beim SWR1 Sommerfestival

Livekochen beim SWR1 Sommerfestival

Am Samstag, 8.6.2019,  ist am Stuttgarter Schlossplatz das SWR1 Festival.

Von 12-13 Uhr & 13-14 Uhr kocht unser „Schmeck den Süden“ Koch Eberhard Braun mit SWR1 Moderatorin Petra Klein live.
Zwischen 14-15 Uhr findet eine Live Übertragung auf SWR 1 statt.
Gekocht wird im SWR1 Pavillon beim Brunnen.

Unsere heimischen Stars sind:

Die Köstlichkeiten werden verteilt, die Rezepte werden auf unsere „Schmeck den Süden“ Seite gestellt.

Wir freuen uns auf Besuch!

Schmeck den Süden „on stage“


Lwe


Schmeck den Süden „on stage“

„Schmeck den Süden“ – Köche(innen) sind bühnenreif
Unter dem Motto „Kochen auf der Bühne“ startete die Dehoga-Tourismus BW zwei Workshops für Schmeck den Süden Gastronomen. Die 10 Teilnehmer bereiteten sich auf ihre Auftritte bei der Remstal-Gartenschau des ‚Treffpunkt Baden-Württemberg‘ in Heilbronn auf der BUGA vor. Mit Erfolg! Weitere Workshops sollen folgen.

Tipps, Tricks und ein roter Faden
Zum Kochauftritt auf der Bühne gibt es viele Fragen. Wie bereite ich mich vor? Gibt es eine Checkliste und ein paar Tipps und Tricks für alle Fälle? Wie gehe ich mit Lampenfieber um?

Ein Showcooking-Workshop hilft, alle diese Fragen zu beantworten und die eigenen Ansprüche in einer Kochvorführung unterzubringen. Dabei gilt es, einen roten Faden zu behalten, der durch Einleitung, Hauptteil und Schluss führt. Kollegiales Feedback und eine Videoaufzeichnung von der eigenen Präsentation helfen sich zu verbessern und bringen Sicherheit. Denn letztendlich soll das Gelernte auch live umgesetzt werden, am Besten auf einer großen Bühne mit vielen Zuschauern. Alles natürlich freiwillig und, wenn gewünscht, mit Moderation. Auftrittsmöglichkeiten gibt es beispielsweise bei der BUGA, auf Messen & Stadtfesten, der SWR Pfännle oder beim Catering mit Frontcookingstationen. Einige haben diese Möglichkeiten genutzt und gleich auf dem Mannheimer Maimarkt umgesetzt. Hier ein paar Impressionen:

Nächste Workshops & Wie kann ich mich anmelden?
Noch sind keine Termine fixiert. Wer sich für Showkoch-Workshops oder für Auftritte interessiert, kann gerne anfragen.

Ansprechpartnerin:
Regina Autenrieth

DEHOGA Tourismus Baden-Württemberg GmbH
Hausener Str. 21
73337 Bad Überkingen
autenrieth@dehogabw.de

 

Weitere Infos – Wozu Showkochen?
Fakt ist:  soziale Medien wie Facebook und Instagram beeinflussen die Meinung und das Verhalten der Menschen. Der altbekannte Spruch „Eine gute Küche spricht sich rum, dazu reicht allein Mund-zu-Mund Werbung“ bekommt eine völlig neue Bedeutung. Klar, das Essen muss schmecken, doch das allein reicht nicht mehr aus, um den Gast ins Lokal zu locken. Etwas Besonderes muss geboten werden. Mit möglichst wenigen, dafür anregenden Worten und mit bunten Bildern wecken wir das Interesse potenzieller Gäste.  Showkochen und Showkochvideos sind lebendige Instrumente, um die Außenwirkung zu verstärken, um Gäste zu überzeugen. Entweder live auf der Bühne oder als Videobotschaft auf der eigenen Webseite, Facebook oder Instagram.

 

Info über den DEHOGA Baden-Württemberg*
Der Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA ist der Berufsverband der Gastronomen und Hoteliers. Über 12.000 Unternehmerinnen und Unternehmer aus Gastronomie und Hotellerie haben sich im DEHOGA Baden-Württemberg zusammengeschlossen. Sie kommen aus vielen unterschiedlichen Nationen und führen ganz unterschiedliche Betriebe – kleine Gaststätten und Imbissbetriebe sind ebenso dabei wie große Hotels. Zusammen bilden Sie den DEHOGA: eine starke Gemeinschaft

*Quelle: www.dehogabw.de


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT
The Länd