Zucchini mit einer Gemüsefüllung und Berg-Käse überbacken




Geräuchertes Forellen-Filet mit Bergkäse überbacken, Zitronen-Melisse, Kartoffeln und gebratenem Chicorée mit Kürbis-Kernen




 

Es wird raffiniert, wenn Räucherforelle auf Bergkäse trifft...

Johannes empfiehlt heute eine Kombination aus heimischer Forelle und mildem Bergkäse. Etwas Zitronenmelisse verleiht dem Gericht ein sonniges Aroma.

Hier die Rezeptur für „Geräuchertes Forellen-Filet mit Bergkäse überbacken, Zitronen-Melisse, Kartoffeln und gebratenem Chicorée mit Kürbis-Kernen“:

 

Unsere „SdS-Gastronomen“ und ihre Rezepte: Jürgen Andruschkewitz empfiehlt Forelle mit Grünkern-Senfhaube




Eine feine nussige Grünkernhaube krönt das zarte Forellenfilet

Familie Andruschkewitz vom Bioland-Restaurant Rose in Vellberg empfiehlt heute eine raffinierte Fischspezialität: Forelle trifft Grünkern…

Wer außergewöhnliche und heimische Spezialitäten schätzt, der is(s)t bei den Andruschkewitz an der richtiger Stelle.

Die Speisekarte ist durchdacht, regional und saisonal abgestimmt und … mit kulinarischen Überraschungen verfeinert. Ich bekomme beim Lesen der online gestellten Speisekarte große Lust. Wie wohl das hausgemachte Rose-Dinkelbaguette (vegan + ohne Brot glutenfrei) mundet? Wie harmoniert der Hauxapfel mit Wirsing? Allein das Dressing „Schafgarbenblütenessig-Leinöl-Vinaigrette“ verführt.

Eine Versuchung folgt der anderen. Wie wär`s mit Bio-Kaninchenragout, Doppelboigenapfel und African-Blue-Basilikum und Rotkornnocken?

Wer Interesse hat, hier gibt`s Näheres…

Nachfolgend das heutige Rezept von Jürgen Andruschkewitz und ein paar aktuelle November Veranstaltungstipps des Restaurants

 

Rezept: Forellenfilet mit Grünkern-Senf-Paste überbacken

Forellenfilet mit Grünkern-Senf-Paste überbacken (vom Bioland Restaurant Rose)





DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT