Gerösteter Rosenkohl mit Maronen-Hummus


Lwe


Vegane Köstlichkeiten: Gerösteter Rosenkohl mit Maronen-Hummus


Lwe


Vegane Köstlichkeiten: Gerösteter Rosenkohl mit Maronen-Hummus

Heimische Zutaten mit orientalischem Flair

Im Vergleich zum gekochtem Rosenkohl, erhält dieser beim Backen im Ofen kräftige Röstaromen, die wunderbar zum herben Kohlgeschmack passen. Einen Ausgleich dazu bringen die nussigen und süßen Aromen der Maronen. Deswegen schmeckt unser heutiges veganes Gericht insgesamt so harmonisch.

Hier die heutige Rezeptur für Gerösteter Rosenkohl mit Maronen-Hummus“:

Aus der veganen Küche: Couscous-Salat mit Trockenfrüchten, Nüssen und Kräutern


Lwe


Aus der veganen Küche: Couscous-Salat mit Trockenfrüchten, Nüssen und Kräutern

Herbstlich und vegan

Unser heutiges Herbstgericht geht schnell, einfach, ist vegan und schmeckt köstlich. Der Couscous wird einfach mit heißer Gemüsebrühe übergossen und saugt innerhalb kürzester Zeit die Aromen der Brühe auf. Darum empfehle ich hier eine gute Gemüsebrühe. Wer es kräftiger möchte, kann auch eine herzhafte Pilzbrühe verwenden. Oder vielleicht sogar ein paar gebratene Pilze auf den Salat platzieren? Auch eine gute Idee.

Hier die heutige Rezeptur für „Couscous-Salat mit Trockenfrüchten, Nüssen und Kräutern“:

Couscous-Salat mit Trockenfrüchten, Nüssen und Kräutern


Lwe



DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT
The Länd