Gebratene Kartoffelgratin Schnitten mit Allgäuer Bergkäse g. U.


Lwe


Gebratene Kartoffelgratin Schnitten mit Allgäuer Bergkäse g. U.


Lwe


Gebratene Kartoffelgratin Schnitten mit Allgäuer Bergkäse g. U.

Kartoffelgratin mal ganz anders…

Das Besondere an unserem Kartoffelgratin sind die hauchdünn gehobelten Kartoffelscheiben, die liebevoll übereinander geschichtet werden. Auf jede Lage wird ein wenig gut gewürzte Brühe geträufelt, welche ich mit Trüffelbutter verfeinert habe. Wer möchte, reibt zusätzlich etwas reifen Käse auf die einzelnen Kartoffelschichten. Nach dem Backen muss das Gratin zunächst abkühlen, um es anschließend in gleich große Stücke zu portionieren. Vor dem Servieren werden die Schnitten mit feinem Allgäuer Bergkäse g. U. belegt und in Salbeibutter gebraten.

Das Ergebnis sieht super aus und schmeckt köstlich. Hier unser vegetarisches Rezept für „Gebratene Kartoffelgratin Schnitten mit Allgäuer Bergkäse g. U.“:

Vegetarische Köstlichkeiten: Polentaschnitten mit sommerlichem Ofengemüse


Lwe


Vegetarische Köstlichkeiten: Polentaschnitten mit sommerlichem Ofengemüse

Vegetarische Köstlichkeiten…

Für vegetarische Gäste überlege ich mir, als „Schmeck den Süden. Baden-Württemberg“-Koch, immer etwas Besonderes. Das heutige Gericht vereint knackiges Sommergemüse mit frischen Kräutern, krosse Maisgrießschnitten, Püree und hausgemachtes Pesto. Also alles was das Herz begehrt. Wer möchte, streut noch frisch geriebenen Käse darüber. Ein perfektes Hauptgericht.

Hier unsere heutige Rezeptur für „Polentaschnitten (Maisgrießschnitten) mit sommerlichen Ofengemüse“:

Heimische Polentaschnitten (Maisgrießschnitten) mit sommerlichem Ofengemüse


Lwe



DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT