Pfiffige Rezeptideen: Marmorküchlein im Waffelbecher


Lwe


Pfiffige Rezeptideen: Marmorküchlein im Waffelbecher

Tolle Rezeptideen…

Die heutige Rezeptidee kommt von Waltraud Allgäuer. Sie hat mir hier am Mannheimer Maimarkt von der Idee erzählt, einen Marmorkuchen in einem kleinen Waffelbecher zu backen. Normalerweise kenne ich die Waffelbecher nur als essbare Behälter für Eierlikör. Aber die Idee gefällt mir. Und bei Waltrauds Familie kommt dieses Küchlein „to go“ jedesmal sensationell an. Also bat ich Waltraud mit mir das Rezept zu backen. Wir haben es live auf der Showkochbühne ausprobiert und siehe da, auch die Zuschauer fanden die Marmorküchlein klasse. Deshalb hier die Rezeptur zum Nachbacken. Einen herzlichen Dank an Waltraud. Schön, dass Du mit uns in Mannheim warst.

Pfiffige Rezeptideen: Marmorküchlein im Waffelbecher

Marmorküchlein im Waffelbecher


Lwe


Schokofruchttaler


Lwe


Schokofruchttaler

Schokolade mit der Impfmethode schmelzen…

Schokofruchttaler sind einfach herzustellen und schmecken köstlich. So wenig Aufwand und doch soviel Wirkung. Wenn da das Thema „Schokolade temperieren“ nicht wäre. Denn wird die Schokolade zu stark erhitzt, kann diese verklumpen oder zumindest nach dem Abkühlen unappetitlich aussehen. Deshalb nützt die Impfmethode beim Vorbereiten der Schokolade. Nachfolgend haben wir die Rezeptur für Schokofruchttaler, die übrigens von Egbert Laifer von Choco-L kommt. Egbert hat am ‚Schmeck den Süden‘-Stand in Berlin seine Künste vorgeführt und uns den Trick mit dem richtigen Tempererieren (Impfmethode) verraten. Wer mehr über Schokolade erfahren möchte, dem empfehle ich einen Kurs bei Egbert Laifer. Infos gibt es hier auf seiner Internetseite.

Viel Spaß beim Temperieren mit der Impfmethode…

Schokofruchttaler


Lwe



DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT