Granita von schwarzen Johannisbeeren




Granita von schwarzen Johannisbeeren




Erfrischend kühl und beerenstarke Aromen

Granita (Schabeis) bringt bei sommerlichen Temperaturen super Erfrischung. Granita (auch Granité) ist eine gefrorene Süßspeise, ähnlich eines Sorbets. Im Gegensatz zu den cremigen, fein gerührten Sorbets und Eiscremes werden Granitas zu einem Block tiefgefroren und vor dem Servieren geschabt oder gekratzt. Ist also eine Art abgeschabtes Fruchteis. Da die Eiskristalle größer bleiben, kühlt die Granita deutlich mehr die Zunge und den Gaumen. Also genau richtig, wenn es draußen sehr heiß ist. Mit etwas Sekt aufgefüllt wird daraus ein hocherfrischender, belebender Eiscocktail. Viva Granita!

Je aromatischer die schwarzen Johannisbeeren sind, umso intensiver schmeckt das gefrorene Schabeis. Ich habe die Beeren auf dem Wochenmarkt gekauft. Der sensationelle Sirup von der Cassismanufaktur brachte zudem noch extra Fruchtwucht. Sensationell. Hier die Rezeptur für Granita aus heimischen schwarzen Johannisbeeren:

Grüner Smoothie mit Apfel, Gurke und Kräutern




Ein Glas konzentrierte Vitalität...

 

Grüne Smoothies sind derzeit voll im Trend. Sie werden als wahre Gesundheitselixiere angepriesen und verstärkt bei den Kollegen nachgefragt. Viele Sportler und Gesundheitsbewusste schwören auf deren positive Wirkung. Die versprochenen Vorteile sind neben köstlichem Geschmack, die leichte Verdaulichkeit, der hohe Faserstoffanteil, sekundäre Pflanzenstoffe und und und…
Kurz gesagt, sie sind reich an Nährstoffen die unser Körper braucht und liefern gleichzeitig nur wenig Energie.

Ich mag sie, weil sie mir schmecken und schnell herzustellen sind. Sie geben mir ein gutes Gefühl. Außerdem mag ich die Farbe. Also, einfach ausprobieren, dann selbst beurteilen.

Hier unsere Rezeptur für einen grünen Smoothie mit Apfel, Gurke und vielen Kräutern:


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT