Zucchini-Möhrensalat mit Schwarzwälder Schinkenstreifen & Kracherle




Zucchini-Möhrensalat mit Schwarzwälder Schinkenstreifen & Kracherle




Deftige Salate zur Grillsaison

Zur Grillsaison passen Zucchini. Gegrillt und mariniert sind diese eine feine Grillbeilage. Als Salat machen Zucchini auch eine gute Figur. Raffiniert wird es, sobald Zucchini längs in feine Scheiben geschnitten werden. Dazwischen ein paar Karottenscheiben, damit der Salat knackig bleibt.  Der kräftige Schwarzwälder Schinken gibt dem Gemüse eine deftige Note, quasi ein rauchiges Grillaroma. Zwiebelringe oder Frühlingszwiebel können dazu kommen, wer will. Und mit einem kräftigen Dressing und ein paar knusprigen Kracherle wird aus der Grillbeilage eine raffinierte Vorspeise. Hier die Rezeptur:


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT