Aktuelles



26.11.2014 - Ball der Streitkräfte – Präsentation von landestypischen Spezialitäten



Am Freitag, dem 28. November 2014 wurden in Bonn auf dem Ball der Streitkräfte unter Schirmherrschaft von Baden-Württemberg den über 1.300 Repräsentanten aus Staat, Gesellschaft und Wirtschaft landestypische Spezialitäten präsentiert. Hierzu informierten Landfrauen über die geschützten Originale wie Schwarzwälder Schinken g.g.A., Filderkraut g.g.A. oder Gurken von der Reichenau g.g.A. als kulinarische Visitenkarte des Landes und luden zur Verkostung ein. Weitere Spezialitäten aus dem Geniesserland wurden von den in der Fördergemeinschaft für Qualitätsprodukte aus Baden-Württemberg e.V. gebündelten Markenhersteller angeboten, u.a. von Hans Adler, Alpirsbacher Klosterbräu Glauner, Armbruster W. Teigwarenfabrik, Aroma Snack, Kimmich’s Sauerkonserven, Pfalzgraf Konditorei, Seitenbacher und Schwarzwaldhof.



DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT