Aktuelles



30.01.2017 - Minister stellt neuen Restaurantführer vor



„Immer mehr Menschen folgen dem Trend nach Regionalität. Die ‚Schmeck den Süden‘-Gastronomen sind wichtige Botschafter des Genießerlandes Baden-Württemberg. Sie alle eint die Überzeugung, dass die regionale Küche das Beste ist, was man auf den Tisch bringen kann.“, sagte der Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Peter Hauk MdL, am Montag anlässlich der Vorstellung des neuen „Genießerland Restaurantführers 2017“. Mit dem neuen Restaurantführer steht ein verlässlicher Wegweiser zu den vielen kulinarischen Erlebnissen der „Schmeck den Süden. Baden-Württemberg“-Gastronomen zur Verfügung.
Neben der Vorstellung des neuen Restaurantführers zeichnete Minister Hauk zusammen mit Andreas Scherle, dem Sprecher der Vereinigung des „Haus der Baden-Württemberger Weine“ sechs Weingüter mit dem Titel „Gewinner der Winterweine 2016/2017“ aus.

Zu den prämierten Gewinnern gehören die Durbacher Winzergenossenschaft in Durbach, das Weingut Sonnenhof in Vaihingen / Enz-Gündelbach, das Weingut Zimmermann in Schliengen, das Weinkonvent Dürrenzimmern in Brackenheim-Dürrenzimmern, die Genossenschaftskellerei Heilbronn * Erlenbach * Weinsberg eG in Heilbronn sowie das Weingut GravinO  in Kürnbach.

Den Restaurantführer 2017 können Sie hier als e-Paper ansehen: https://www.dehogabw.de/servicecenter/servicecenter-details/schmeck_den_sueden_restaurantfuehrer_2017.html



DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT