Apfel Tiramisu mit schwäbischen Wibele


Lwe


Apfel Tiramisu mit schwäbischen Wibele

Zutaten:

Zutaten für 4 Personen

  • 250 g Quark (oder Schichtkäse)
  • 3 EL Zucker
  •  200 g Sahne
  •  1-2 Apfel (z.B. Elstar)
  •  30 g Butter (ich verwendete 50 g)
  •  250 g Schwäbische Wibele
  •  200 g Apfelmus
  •  Zimt gemahlen
  •  Apfelstücke und Zitronenmelisse zur Garnierung

Außerdem

  •  80 ml kalter Kaffee (ich brauchte 100 ml)
  •  Zucker
  •  20 ml Apfelkorn oder Apfelsaft

Zubereitung:

Quark mit 2 El Zucker verrühren, Sahne steif schlagen und unter die Quarkmasse heben. Den Apfel in Würfel schneiden, Butter und 1 El Zucker erwärmen, die Apfelstücke darin kurz karamellisieren lassen. Den Kaffee erkalten lassen und mit Zucker süßen und Apfelkorn vermengen.

Eine Schicht Wibele in passende Gläser füllen und mit dem Kaffee-Gemisch beträufeln. Dann schichtweise Quark, Apfelwürfel, Apfelmus und wieder Wibele einfüllen bis alles aufgebraucht ist. Zuletzt mit Zimt bestreuen und mit Zitronenmelisse und Apfelstücken ausgarnieren.

 

Apfel Tiramisu mit schwäbischen Wibele.

 

 

 

 


PDF

DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT