Aprikosen Lassi





Zutaten:

für 4 Personen

  • 200 g Aprikosen
  • 350 ml Joghurt oder Buttermilch
  • 350 ml Wasser, mit Kohlensäure
  • 2 Prisen Safran
  • 75 g Honig (z.B. Lavendelhonig)
  • 1 Prise Salz
  • Gehackte Nüsse, rosa Pfeffer und Zitronenabrieb zum Bestreuen

 

Zubereitung:

Aprikosen waschen, entkernen und in Stücke schneiden. Aprikosenstücke mit den restlichen Zutaten (außer Mineralwasser) in einen Mixer füllen und fein pürieren.

Tipp: Für eine intensive gelbe Farbe 2 Prisen Safran in 2 EL heißem Wasser auflösen und ebenfalls in den Mixer geben.

Dann 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren nochmals gut mixen. Mit Mineralwasser aufgießen und verrühren. In Gläser abfüllen und eventuell mit gehackten Nüssen, Zitronenabrieb und frischen Beeren servieren.

Tipp: Noch erfrischender schmeckt der Aprikosen Lassi auf Eiswürfeln.




Weitere Rezepte, die Ihnen schmecken könnten:


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM   |   KONTAKT